zurück · Seite 1, 2, 3, 4 · weiter

Brexit

News Politik
 
wieso sollten sie es nicht durchziehen? welche möglichkeiten siehst du da noch? ein „ach lieber doch nicht“ ist verfassungsmäßig, glaube ich, nicht vorgsehen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
stussy schrieb am 25.06.16, 23:44 Uhr:

wieso sollten sie es nicht durchziehen? welche möglichkeiten siehst du da noch? ein „ach lieber doch nicht“ ist verfassungsmäßig, glaube ich, nicht vorgsehen.

Britisches Parlament könnte den Brexit noch verhindern


Streng genommen ist das EU-Votum nicht bindend. Und die meisten Abgeordneten sind gegen den Ausstieg. Ist es denkbar, dass sie sich gegen den Volkswillen stellen?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ah, interessant. merci.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 26.06.16, 01:58 Uhr
jakuuub schrieb am 25.06.16, 23:05 Uhr:

Ich glaub ja noch nicht so ganz daran, dass die Briten die Nummer durchziehen. Aber gut, dass Schulz bis Donnerstag das „Kündigungsschreiben“ auf dem Tisch haben will. Ich mag den ja.

Nicht Schulz will den Antrag bis Donnerstag auf dem Tisch haben, sondern die EU, deren Parlamentspräsident er ist. Aber davon abgesehen ist Schulz doch mit die dümmste Kartoffel, die in Brüssel rumläuft. Die Unverschämtheit, den Briten vorzuschreiben, was sie mit einem nicht bindenden Referendum anzufangen haben, würde zu ihm passen. Dass die EU jetzt auf ein zügiges Verfahren drängt, ist trotzdem richtig. Das heißt aber nicht, dass man jetzt nicht mehr Form und guten Stil wahren muss und dazu gehört es, den Briten doch etwas mehr als nur ein paar Tage zuzugestehen, alles sauber in die Reihe zu kriegen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
bullitt schrieb am 26.06.16, 11:52 Uhr:

Worrying Signs

Facebook schrieb am Sonntag um 16:15 Uhr:

Sorry, this content isn't available right now

Was steht/stand da?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
alorenz schrieb am 26.06.16, 16:15 Uhr:


Facebook schrieb am Sonntag um 16:15 Uhr:

Sorry, this content isn't available right now

Was steht/stand da?

Eine Sammlung fremdenfeindlicher/rassistischer Erlebnisse der vergangenen Tage. (Screenshot) hm
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 26.06.16, 19:01 Uhr
ah. danke =)

im guardian war auch grad ein bericht zu dem thema: Racist incidents feared to be linked to Brexit result


In Gloucester, Max Fras said he was in a Tesco supermarket on Friday night with his young son when a white man became agitated in the queue for the checkout and began yelling: “This is England now, foreigners have 48 hours to fuck right off. Who is foreign here? Anyone foreign?”

Many of the reports of incidents seem to show the mistaken belief that EU citizens living in the UK will be forced to leave the country as a result of the referendum result, with instances reported of a Polish woman being told to get off a bus and “get packing”, of a Polish man being told at an airport that he “shouldn’t still be here, that we had voted to be rid of people like him”, of a Polish coffee shop worker being jeered at and told “you’re going home now” and of Polish children at a primary school crying because they were scared of getting deported from Britain.

usw usf kotz


Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
stussy schrieb am 25.06.16, 23:44 Uhr:

wieso sollten sie es nicht durchziehen? welche möglichkeiten siehst du da noch? ein „ach lieber doch nicht“ ist verfassungsmäßig, glaube ich, nicht vorgsehen.

bei spon auch ein bißchen was dazu
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren

Link zum Video

UK protesters try to burn the EU flag, but can't because of EU regulation on flammable materials
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich wünsche den Engländern viel Erfolg. Sie haben eine richtige Entscheidung getroffen. Mögen ihnen noch viele weitere Länder folgen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Nach einem Europa der Nationalstaaten habe ich keine Sehnsucht, schon gar nicht mit Deutschland als Hegemonialmacht mittendrin. Dieses Europa würde ganz sicher einmal mehr ein Schlachtfeld.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
noch von freitag:

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
klick schrieb am 26.06.16, 21:56 Uhr:

Ich wünsche den Engländern viel Erfolg. Sie haben eine richtige Entscheidung getroffen. Mögen ihnen noch viele weitere Länder folgen.

Meinst du das ernst? planlos
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mehr Rassismus, Fremdenghass und Gewalt:

Huffington Post:
„Post EU Referendum Racism Documented Online And It’s Really Scary“




'walking home, see these men laid out on the floor,thought they were drunk,took a photo, turns out they've been, battered senseless by „english man english man“, a son and his dad, dads unconscious. blood everywhere. ffs. „english man english man beat me“ they're polish. ones unconscious other battered.father has a broken arm, and possible neck trauma, son has severe facial fractures, broken jaw and nose. my god. you know what the paramedics said? they'd been lying there for at least an hour. an hour. community. big society. appalling. glad i stopped.' - @b0redinbucks, Twitter.

kotz
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
For 25 years our press has fed the British public a diet of distorted, mendacious and relentlessly hostile stories about the EU - and the journalist who set the tone was Boris Johnson.

[Johnson] is now campaigning against the cartoon caricature of the EU that he himself created.
http://indy100.independent.co.uk/article...bkoHJPBuVZ
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 27.06.16, 16:02 Uhr
der Muslim Council of Britain sammelt ebenfalls:

http://www.mcb.org.uk/post-referendum-hate-crimes/



und nochmal was vom freitag:

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
und dann fein auf die alten säcke losgehen die den jungen die zukunft versaut haben vogel

das is aber immer das gleiche problem. in den usa genau das gleiche
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
hanna schrieb am 28.06.16, 09:37 Uhr:

und dann fein auf die alten säcke losgehen die den jungen die zukunft versaut haben vogel

das is aber immer das gleiche problem. in den usa genau das gleiche

Ich habe auch eine Straßenumfrage gesehen, ein junger Mann sagte dann sowas wie: „Eh,eh, ich war nicht abstimmen, eh, eh, ich dachte das geht auch so und wir bleiben drin!“.
So dumm!
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich würde mittlerweile darauf wetten, dass sie nicht rausgehen. Bis die Nachfolge von Cameron geklärt ist, bis Artikel 50 in Gang gesetzt wird, bis die Verhandlungen beginnen, bis die damit durch sind … Die Nummer wird sich über die nächsten paar Jahre ziehen, bis dahin haben sich die politischen Realitäten schon wieder komplett geändert. Möglicherweise traut sich der nächste Prime Minister noch nicht mal, die Nummer zu starten, weil er Sorge um seinen Machterhalt hat.

Und es wäre nicht das erste Mal, dass ein Referendum in Europa ignoriert wird.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
In welche Richtung sich die politischen Realitäten in den nächsten paar Jahren ändern werden, wenn es Jahre der Ungewißheit sind, das ist die spannende Frage. Aber ja, ungeliebte Projekte kriegt man vor allem über den Faktor Zeit kaputt. Das weiß auch Merkel und vielleicht macht sie deshalb so wenig Druck.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
zurück · Seite 1, 2, 3, 4 · weiter · nach oben
#