Designcamp 2009

News Sonstiges
 


http://designcamp.mixxt.de

Europas erstes DesignCamp findet im Rahmen der imm cologne statt

Am 24. und 25. Januar 2009 treffen sich Designer zu einer Unkonferenz

(Köln, 06.12.2008) „Kreativ, mutig, visionär“ – das ist das Motto von Europas erstem BarCamps zum Thema „Design“. Parallel zur weltweit führenden Einrichtungsmesse, der imm cologne 2009, veranstaltet ein mehr als zehnköpfiges Orga-Team rund um Ideengeber Frank Huber am 24. und 25. Januar 2009 in Köln eine „nutzergenerierte“ Unkonferenz zum Thema „Design“.

„Let a thousand flowers bloom“ – Vielfalt der Themen und Teilnehmer als kreativer Nährboden
Im Rahmen selbstinitiierter Sessions können sich Designer auf dem DesignCamp Cologne austauschen, gegenseitig über neue Entwicklungen informieren, inspirieren lassen und interessante Projekte vorstellen. Um Grenzen zu sprengen, sind Designer aller Fachrichtungen angesprochen. Egal ob Architekt, Web-, Interieur-, Produkt-, 3D-, Industrie-, Foto-, Grafik-, oder Multimediadesigner, jeder kann seine Themen aktiv einbringen und gemeinsam mit anderen völlig neue, interdisziplinäre Ideen entwickeln.

„Expect the unexpected“ - Offenheit und Divergenz als Grundlage neuer Designkonzepte
Das Besondere an einer Unkonferenz ist, dass es keine vorgeschriebenen Abläufe und festgelegten Programme gibt. Jeder Besucher ist gleichzeitig Teilnehmer und Veranstalter. Die offene Atmosphäre und die Möglichkeit für jeden Teilnehmer, selbst eine Session zu gestalten, ergeben sehr aktive und innovative Veranstaltungen. Von der Dynamik und Kreativität des DesignCamp Cologne kann jeder sowohl theoretisch orientierte als auch praktisch tätige Designer, der sich auf diese neuartige Form einer Unkonferenz einlässt, profitieren.

Warum hat mich niemand eingeladen? Und was zur Hölle ist eine Unkonferenz? ouw

(via)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
„Kreativ, mutig, visionär“

Irgendwie beißt sich das mit meinem Bild von der deutschen (Design-)Szene.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
und das logo ist irgendwie auch ganz schön hässlich.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
oh ja, nicht gerade gut getroffen nein
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Fabu schrieb am 18.12.08, 19:22 Uhr:

„Kreativ, mutig, visionär“

Irgendwie beißt sich das mit meinem Bild von der deutschen (Design-)Szene.

Wir sind schon visionärer als viele viele andere. Nur wenn diese veranstaltung da im rahmen der imm stattfindet, besteht die gefahr, daß da die möbler auflaufen. die sind prinzipiell und von der sache her schon immer noninnovativ.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 06.04.09, 12:31 Uhr
Dieser Beitrag wurde vom Mitglied gelöscht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ok... das logo ist wirklich nicht sehr toll ) *ggg*
trotzdem finde ich es eine gute idee, dass so etwas veranstaltet wird!
war jemand von euch dort und kann darüber berichten??
fände ich wirklich toll!!
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Wir wollten Ende Mai eins in Berlin machen, nachdem wir letzten Herbst das erste Communitycamp mit organisiert haben.
Aber als unsere Lieblingslocation abgesprungen ist und so ein Camp ein Höllenaufwand ist, haben wir es nun leider gekniffen.
Hoffe, es findet vielleicht dieses Jahr doch noch eins in Hamburg oder Berlin statt. Ich würds auch super spannend finden.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#