Explosion beim Boston-Marathon

News Gesellschaft
 
eve schrieb am 19.04.13, 11:42 Uhr:

Nur den Link. Man kann ihn nicht teilen und auch nicht per Message schicken. Short Link geht auch nicht. Direkt links zu BIldern gehen aber z.B.

Wenn das mal nicht verdächtig ist …
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
infowars vogel
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Dieser Text ist nur für Mitglieder sichtbar.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
@alexxxus: google mal alex jones.

und mike hat schon recht. bei jones und dem ganzen infowars-dunstkreis sind am ende immer die juden schuld. darauf bezog sich sein kommentar, vermute ich, und nicht auf jemanden hier im forum.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
alexxxus schrieb am 19.04.13, 12:00 Uhr:

Dieser Text ist nur für Mitglieder sichtbar.

ouw

erstens fehlt jeder kontext zu dem fotos. zweitens ist es sehr wahrscheinlich dass man für ne geheimoperation „uniformierte“ leute abstellt ouw
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ach ich dachte, wegen des Zitats, es sei Merkwürdig dass Facebook jetzt nicht mehr usw. hörthört
(Mag keine Verschwörungstheorien. Am Schluss wars eh wieder die Amerikanische Geld-Schattenregierung oder Aliens)

Edit: Und sowieso. Wenn die Navy im eigenen Land Zivilisten über den Haufen bomben wollte, werden die schon so weit denken und nicht die Arbeitsklamotten anziehen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
mac schrieb am 19.04.13, 12:02 Uhr:

@alexxxus: google mal alex jones.

und mike hat schon recht. bei jones und dem ganzen infowars-dunstkreis sind am ende immer die juden schuld. darauf bezog sich sein kommentar, vermute ich, und nicht auf jemanden hier im forum.

Aah, der Typ ist das. Das ist natürlich uncool. Wusste ich nicht danke

hanna schrieb am 19.04.13, 12:03 Uhr:

alexxxus schrieb am 19.04.13, 12:00 Uhr:

Dieser Text ist nur für Mitglieder sichtbar.

ouw

erstens fehlt jeder kontext zu dem fotos. zweitens ist es sehr wahrscheinlich dass man für ne geheimoperation „uniformierte“ leute abstellt ouw

Dieser Text ist nur für Mitglieder sichtbar.

Mighty Mike schrieb am 19.04.13, 12:06 Uhr:

Ach ich dachte, wegen des Zitats, es sei Merkwürdig dass Facebook jetzt nicht mehr usw. hörthört
(Mag keine Verschwörungstheorien. Am Schluss wars eh wieder die Amerikanische Geld-Schattenregierung oder Aliens)

Edit: Und sowieso. Wenn die Navy im eigenen Land Zivilisten über den Haufen bomben wollte, werden die schon so weit denken und nicht die Arbeitsklamotten anziehen.

Dieser Text ist nur für Mitglieder sichtbar.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Und nur die Amies brauchen solche Aktionen um den Laden unter Kontrolle zu halten?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Dieser Text ist nur für Mitglieder sichtbar.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Bin mal gespannt was mein zukünftiger Praktikant gleich am Telefon erzählt, er lebt in Boston.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich finde diese patriotischen Züge in den USA immer bedenklich.
Versammeln die sich da tatsächlich rund um die Einkesselungsszene, applaudieren und feiern mit Flaggen.
Irre ich mich oder würde sowas hier nie passieren, die Leute würden es mit Fassung nehmen und froh sein, dass die Gefahr gebannt ist, aber niemanden so feiern?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Also ganz ehrlich: Ich hatte in der Zeit mehr CNN laufen als deutsche Nachrichten. Schon Phoenix macht ein wesentlich größeres Fass auf als CNN. Fox oder änhliches habe ich nicht verfolgt, aber bei den Amis sind sie gerade erstmal froh, dass keine weiteren Leute mehr verletzt werden und die Situation vorbei ist. Die ganze Stadt stand ja still. Schon auf Phoenix machen sie gerade das Terroristen-Fass auf, da war bei den Amis bisher noch nicht die Rede von.

Das ist nun mal eine andere Mentalität, von der kann man halten was man will. Ich bin aber schon immer etwas beeindruckt, wie sehr die da scheinbar um das Wohlergehen ihrer Mitmenschen besorgt sind. Da war eine Szene, da haben sie einen Block abgeriegelt. Der Polizist hat die Reporterin gebeten weg zu gehen, damit ihr nichts passiert. Das war alles. Der extreme Scheiß kommt scheinbar erst später.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
awek schrieb am 20.04.13, 13:23 Uhr:

Also ganz ehrlich: Ich hatte in der Zeit mehr CNN laufen als deutsche Nachrichten. Schon Phoenix macht ein wesentlich größeres Fass auf als CNN. Fox oder änhliches habe ich nicht verfolgt, aber bei den Amis sind sie gerade erstmal froh, dass keine weiteren Leute mehr verletzt werden und die Situation vorbei ist. Die ganze Stadt stand ja still. Schon auf Phoenix machen sie gerade das Terroristen-Fass auf, da war bei den Amis bisher noch nicht die Rede von.

das sehen nicht alle so (zweite hälfte):


Link zum Video

wobei der typ hier auch sonst nur „am ranten ist“, das ist so sein ding, also die form vielleicht etwas ignorieren. )
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
klick schrieb am 20.04.13, 13:51 Uhr:

das sehen nicht alle so

Natürlich nicht. Aber ich schließe von so einem Spinner doch nicht auf den ganzen Rest. Schon gar nicht wenn ich sehe, dass die sich auch anders verhalten können.
„Die Amis“ in meinem Post= die Leute die bei CNN gezeigt wurden.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
mir ist das auch aufgefallen: auf den amerikanischen seiten war das thema weit weniger aufdringlich. selbst jetzt kriegen sich SPON, ZEIT Online etc. kaum ein :\
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Cool, wer sehen will wie der Junge umzingelt und angeschossen wird muss sich einfach nur das Video auf SPON ansehen. Wärebild-Kamera - wie in den Kriegen im Nahost!



Spoiler (anzeigen):

kotz
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 21.04.13, 17:34 Uhr
ich finde es so heftig (aber leider auch logisch), dass der noch so blutjung ist. zack, falscher einfluß, zack drin in den fängen des bösen, zack mittäter, zack vielleicht bereut er es (vielleicht auch nicht), zack bekommt er die todesstrafe, und zack ist sein junges leben vorbei.
dass er viele andere junge und alte leben in den tod und ins leid gestürzt hat, mal zur seite geschoben.
(ja, ich weiß, kein einzelfall, als als ich das erste scharfe foto von ihm sah, war das mein erster gedanke.)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Für die Verschwörungstheoretiker

http://buelahman.wordpress.com/2013/04/2...you-think/

NSFW
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich weiß nicht was ich dazu sagen soll.
Wenn man das liest und sich die Fotos ansieht ist das ziemlich plausibel.
Glauben kann ich das trotzdem nicht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Du kannst es nicht glauben, weil es hanebüchener Schwachsinn ist.
Dem Autor hat einfach jemand ins Gehirn geschissen. Diese Diagnose lässt sich recht schnell und aus der Ferne stellen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich empfinde es als unglaublich zynisch, so etwas zu verfassen. In den Kommentaren postet auch jemand, dass es durchaus möglich ist, dass solche Verletzungen ohne riesengroßes Blutverspritzen möglich sind. Was da jetzt schon wieder an Verschwörungstheorien bemüht wird ist ekelhaft. Als wenn es nicht vorkommen würde, dass Menschen andere Menschen aus irgendwelchen Gründen umbringen möchten. NEIN, da muss die Regierung dahinter stecken, solche Dinge passieren nicht einfach so.
Aber die Gegenargumentation ist ja der Beweis der Verschwörung und ach … Im Irak da passiert sowas, obwohl keiner drüber redet, aber hier (oder da) doch nicht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 23.04.13, 22:32 Uhr
Verschwörungsshizzle. metal brain

NSFW

Spoiler (anzeigen):

http://imgur.com/a/Nx8EU
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Michael H. schrieb am 23.04.13, 22:21 Uhr:

metal

http://imgur.com/a/Nx8EU

Achtung, inkl. Leichenbilder.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#