Seite 1, 2, 3 · weiter

Flickr

News Online
 
Flickr ()

Im neuen Look.

Ich glaube ich werde einige Zeit brauchen mich daran zu gewöhnen, wenn überhaupt. Sieht aus wie eine Mischung aus 500px und Instagram. Nicht schön.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
Gerade mal kurz eingeloggt kotz
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
(ich magsverlegen)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Größr.
Unglaublichr.
Wo auch immr.
Peinlichr.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hatte ja eben schon versehentlich nebenan nen Thread zum Thema aufgemacht: mir gefällt der Ansatz sehr gut, vereint es nun doch einige Vorteile diverser anderer Platformen wie insb. 500px. Dort ist es einfach zu umständlich, hochgeladene Fotos auch anderweitig einzubinden bzw. abzugreifen, was ja bei Flickr noch nie ein Problem war. Dazu der riesen Speicherplatz... werd dem Ganzen wohl mal eine Chance geben und meinen Account wieder aktivieren.

Yahoo-Fan werd ich deswegen allerdings auch nicht ^^
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ist ja alles sinnvoll, aber warum so lieblos? planlos

Was diese Headerbilder sollen ist mir ein Rätsel.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
die headerbilder kann an ändern, aber 1TB speicher? die sind doch total verrückt.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Na toll, ich hab gerade meinen Pro-Account verlängert.
Wofür bezahl ich da eigentlich noch, wenn 1 Terrabyte eh frei ist?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Horst schrieb am 21.05.13, 11:22 Uhr:

Wofür bezahl ich da eigentlich noch

Für die werbefreie Version würde ich sagen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
jonas braukmann schrieb am 21.05.13, 11:16 Uhr:

die headerbilder kann an ändern.

Es bleiben trotzdem Headerbilder. Ist total überflüssig und kontraproduktiv.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
oha. das ist ja echt hässlich.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Größere Bilder sind gut, aber die Seite ist immer noch zu kleinteilig. Irgendwie wirkt das wie ein halbherziger Rebrush.

Und 1TB Speicher ist ja auch eher ne Werbeaussage, da keiner das sofort ausnutzen wird (so wie bei Google). Trotzdem ist es ziemlich cool.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Sorry für Doppelpost, aber hier passt es auch rein... irgendwie:


Spoiler (anzeigen):

Letzter Satz.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
jakuuub schrieb am 21.05.13, 12:35 Uhr:

Und 1TB Speicher ist ja auch eher ne Werbeaussage, da keiner das sofort ausnutzen wird (so wie bei Google). Trotzdem ist es ziemlich cool.

Klar, das ist ja der Grund, weshalb sie es gefahrlos anbieten können. Aber wie du sagst - coole Sache. Das ist jetzt auch schon eine Größenordnung, in der man das Ganze auch als Foto-Backup missbrauchen könnte )
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ben schrieb am 21.05.13, 13:51 Uhr:

jakuuub schrieb am 21.05.13, 12:35 Uhr:

Und 1TB Speicher ist ja auch eher ne Werbeaussage, da keiner das sofort ausnutzen wird (so wie bei Google). Trotzdem ist es ziemlich cool.

Klar, das ist ja der Grund, weshalb sie es gefahrlos anbieten können. Aber wie du sagst - coole Sache. Das ist jetzt auch schon eine Größenordnung, in der man das Ganze auch als Foto-Backup missbrauchen könnte )

Kann man bei flickr nicht auch Videos hochladen? Ich glaube so könnte man 1 TB relative schnell voll machen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Steven schrieb am 21.05.13, 12:58 Uhr:

Sorry für Doppelpost, aber hier passt es auch rein... irgendwie:


Spoiler (anzeigen):

Letzter Satz.

hammer
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 21.05.13, 16:23 Uhr
Schön auch, dass sämtliche Bilder wieder im Fotostream auftauchen, die aufgrund der 200 Bilder-Begrenzung im Standardaccount „verschwunden“ waren.


...


Mein Gott, sind das hässliche Fotos auf den letzten Seiten brain
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Flicker als Foto-Backup. Kann ich da auch Fotos hochladen ohne dass ich die rechte verliere und ohne dass ich sie dem ganzen Internetz (mit all den Fotogaunern) zur Verfügung stellen muss?

Ich frage für einen Freund ^^
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 21.05.13, 17:00 Uhr
Das mit dem cover Foto scheint noch nicht wirklich zu funktionieren. Ich hab es jetzt 2 mal geändert und es kommen immer wieder die Blumen brain

Hatte jetzt ein paar Jahre einen Pro-Account. Bei 1TB Speicher selbst für Free User überlege ich mir das nochmal.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Du meinst, du hattest einen Pro-Account?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ja D
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Feedback im Flickr-Forum.

http://www.flickr.com/help/forum/en-us/7...547442506/


Ich habe es gerade nochmal probiert, aber ich finde das UI ziemlich übel. Die Fotos werden zu stark in den Hintergrund gedrückt. Erinnert an das Webdesign der 90er nur mit neuen Features und besseren Fonts. Von dem Arschtritt an alle Pro-User will ich erst gar nicht anfangen. Mal abwarten ob die Kritik etwas bewirkt.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Gelöscht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Darf ich fragen warum?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
bullitt schrieb am 21.05.13, 19:03 Uhr:

Die Fotos werden zu stark in den Hintergrund gedrückt.
Könntest du das noch etwas ausführen? Kann's nicht so recht nachvollziehen, was du meinst - immerhin sind die Vorschaubilder im Stream doch jetzt größer (wenn ich mich recht erinnere, war jahrelang nicht so wirklich auf flickr unterwegs) und die Einzelfotos nehmen doch das ganze Fenster ein (die Kommentare fangen jetzt so weit unten an, dass ich sie fast übersehen hätte). Wo sind die Fotos da in den Hintergrund gedrängt? planlos
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Verstehe den Einwand ehrlich gesagt auch nicht planlos

Auch die eher so allgemein doch eher vernichtenden Kritik kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Ja, mag sein, dass man an ein paar Details noch feilen kann - aber so im Großen und Ganzen... ist doch die richtige Richtung, finde ich. Aber gut, ich war/bin auch bisher kein ständiger Flickr-User - mag sein, dass man auf die Veränderungen anders reagiert, wenn man mit dem alten Layout/Aufbau mehr zu tun hatte.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Abalone schrieb am 22.05.13, 09:43 Uhr:

bullitt schrieb am 21.05.13, 19:03 Uhr:

Die Fotos werden zu stark in den Hintergrund gedrückt.
Könntest du das noch etwas ausführen? Kann's nicht so recht nachvollziehen, was du meinst - immerhin sind die Vorschaubilder im Stream doch jetzt größer (wenn ich mich recht erinnere, war jahrelang nicht so wirklich auf flickr unterwegs) und die Einzelfotos nehmen doch das ganze Fenster ein (die Kommentare fangen jetzt so weit unten an, dass ich sie fast übersehen hätte). Wo sind die Fotos da in den Hintergrund gedrängt? planlos

Zu allererst finde ich, dass insgesamt zuviel los ist auf dem Schirm, speziell auf dem Monitor. Für mobile Geräte ist das was anderes. Ganz besonders bescheuert sieht es aus, wenn deine Fotos nicht in hoher Auflösung hochgeladen wurden, dann wird viel Platz mit Schwarz verwendet, während der Rest auf weissem Hintergrund ist: ich fänd entweder alles schwarz oder weiss besser. So sieht es echt hässlich aus. Der Stream ist echt furchtbar, denn jetzt ist alles nur eine Fotowand, wie z.B. am Kühlschrank. Für Schnappschüsse ok, aber für, sagen wir, anspruchsvollere Aufnahmen tödlich, da diese Platz zum Atmen brauchen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ja gut, um anspruchsvolle Aufnahmen zu präsentieren, ist Flickr vielleicht auch schlicht nicht die richtige Plattform. Bzw. kann man seine Aufnahmen ja dort quasi „hosten“, dann aber anderweitig publizieren, in einem Tumblr-Blog meinetwegen. Oder man geht eben direkt zu Behance, o.ä.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
So wie jetzt sowieso nicht mehr. Mir gefiel die Schlichtheit, die mit Sicherheit auch hätte etwas zetgemässer werden können. Aber nicht so, als Klon anderer Fotoshare Seiten. Aber was solls... mache ich ab jetzt mehr woanders. ;-)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich komme überhaupt nicht mehr auf meine Fotoübersicht-Seite drauf. Läd das bei euch auch so lange?!
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Seite 1, 2, 3 · weiter · nach oben
#