Golf von Mexico

News Gesellschaft
 
Editiert: 24.03.12, 12:10 Uhr
irgendwann mußte es ja mal passieren. ....hm
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
zu solchen themen find ich die berichterstattung von heise/telepolis immer ziemlich gut: http://www.heise.de/tp/blogs/2/147525
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 08.08.12, 22:01 Uhr
Dieser Beitrag wurde vom Mitglied gelöscht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mich kotzt es tierisch an, dass die wieder nicht einen gescheiten Notfallplan haben.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 08.08.12, 22:01 Uhr
Dieser Beitrag wurde vom Mitglied gelöscht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
meine stimmung schwankt zwischen unbändigem hass auf die dreckigen fettgefressenen kapitalistenschweine die jede verantwortung von sich weisen und ein bauernopfer nach dem
anderen bringen, um weiterhin rigoros die natur auszubeuten, und der erkenntniss, dass es
seinen verdammten preis hat mit dem auto nach hause kommen zu können und sich an seinen
scheiss apple zu setzen, um hier auf den „abschicken“ button zu klicken und seinen unmut
über diese fettgefressenen kapitalistenschweine die jede verantwortung von sich weisen und
ein bauernopfer nach dem anderen bringen, um weiterhin rigoros die natur auszubeuten,
kund zu tun.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
allerdings bin ich mehr als sicher, dass wir benzin beispielsweise sogar wesentlich günstiger kaufen könnten, solche anlagen mit notfallplan betrieben werden könnten usw. und die

morphcore schrieb am 30.04.10, 21:42 Uhr:

dreckigen fettgefressenen kapitalistenschweine

trotzdem mehr als genug verdienen würden.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
morphcore schrieb am 30.04.10, 21:42 Uhr:

meine stimmung schwankt zwischen unbändigem hass auf die dreckigen fettgefressenen kapitalistenschweine die jede verantwortung von sich weisen und ein bauernopfer nach dem anderen bringen, um weiterhin rigoros die natur auszubeuten, und der erkenntnis, dass es seinen verdammten preis hat, mit dem auto nach hause kommen zu können und sich an seinen scheiss apple zu setzen, um hier auf den „abschicken“ button zu klicken und seinen unmut über diese fettgefressenen kapitalistenschweine die jede verantwortung von sich weisen und ein bauernopfer nach dem anderen bringen, um weiterhin rigoros die natur auszubeuten, kund zu tun.

:zustimm

siehe auch: „Weltweit, so hat jüngst eine Studie ergeben, werden jährlich 500 Milliarden US-Dollar an Subventionen für fossile Energieträger verteilt. (..) Zwischen 2002 und 2008 hätten die USA 72 Milliarden US-Dollar an Subventionen für fossile Kraftstoffe ausgegeben, aber nur 29 Milliarden US-Dollar für erneuerbare Energieträger.“

würd mich echt interessieren, wie das in europa ist (stichwort billigflüge und mwst-befreites kerosin). den usa muss man ja immerhin zugute halten, dass da alles grösser und leerer ist als hier .. ausserhalb der städte geht oft wirklich nix ohne auto. hier ging bis vor 10-oder-so jahren alles prima ganz ohne air berlin + co.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Daran sind wir wohl selber schuld. Irgendwie planlos
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Die Verantwortung blingbling, und das hat morphcore eigentlich gut er- und zusammengefasst, liegt bei jedem Einzelnen von uns: Die Banker scheffeln (auch) Kohle, damit du und ich unsere 2% Zinsen aufs Girokonto kriegen, die Ölkonzerne bohren tiefer und billiger damit wir weiterhin zu Spotpreisen mit Auto, Bus, Bahn und Flugzeug reisen können, damit wir im Winter Gewächshäuser heizen können und (auch) damit sie an Kleinanleger eine Dividende ausschütten können. Allein vier Atomkraftwerke gibt es in D nur, weil wir keinen Bock haben nach dem Anschalten von Fernseher oder Stereoanlage 10 Sekunden zu warten. Und die „schlechten“ Politiker hast du ausgewählt, indem du ihnen deine Stimme gegeben hast und indem du selbst nicht kandidiert hast...

Verantwortung? Ja, im Endeffekt bei jedem Einzelnen von uns.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
morphcore schrieb am 30.04.10, 21:42 Uhr:

meine stimmung schwankt zwischen unbändigem hass auf die dreckigen fettgefressenen kapitalistenschweine die jede verantwortung von sich weisen und ein bauernopfer nach dem
anderen bringen, um weiterhin rigoros die natur auszubeuten, und der erkenntniss, dass es
seinen verdammten preis hat mit dem auto nach hause kommen zu können und sich an seinen
scheiss apple zu setzen, um hier auf den „abschicken“ button zu klicken und seinen unmut
über diese fettgefressenen kapitalistenschweine die jede verantwortung von sich weisen und
ein bauernopfer nach dem anderen bringen, um weiterhin rigoros die natur auszubeuten,
kund zu tun.

Danke! Made my morning, Flo!
hörthört
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mein Gott, Tschernobyl ist doch auch bald 30 Jahre her - Lernfaktor: Wir müssen die Dinger sicherer machen. Ansonsten einfach so weiter wie bisher.

Da fällt mir eine Passage aus „Ismael“ (Daniel Quinn) ein: Unsere Zivilisation ist wie ein Mensch, der auf einem Fahrrad sitzt, von dem er annimmt, dass es ein Flugapparat ist. Er fährt über eine hohe Klippe und denkt „Wir müssen Vertrauen in unser Fahrzeug haben. Schließlich hat es uns sicher bis hierher gebracht. Vor uns liegt nicht die Katastrophe, sondern ein kleiner Buckel, den wir überfliegen können, wenn wir alle etwas stärker in die Pedale treten. Dann steigen wir in eine glorreiche, ewige Zukunft auf. Unser Flugzeug wird uns zu den Sternen tragen, und wir werden das ganze Universum erobern.“
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Claude schrieb am 03.05.10, 11:53 Uhr:

Mein Gott, Tschernobyl ist doch auch bald 30 Jahre her - Lernfaktor: Wir müssen die Dinger sicherer machen. Ansonsten einfach so weiter wie bisher.

och, naja... wenn wir glück haben reisst der reaktor bald wieder auf und die kacke ist wieder am dampfen, aber das ist ein anderes thema.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Fand ich sehr interessant, aber ich mag Verschwörungstheorien sowieso.
http://www.boingboing.net/2010/05/06/bp-...nspir.html

I wasn't surprised when Rush Limbaugh noted the suspicious timing of the explosion at the Deepwater Horizon oil rig, occurring as it did on the eve of Earth Day and the impending Cap and Trade Bill announcement and just after Obama's reluctant OK of new drilling leases. Limbaugh suspects „environmental whackos“
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Claude schrieb am 03.05.10, 11:53 Uhr:

Mein Gott, Tschernobyl ist doch auch bald 30 Jahre her - Lernfaktor: Wir müssen die Dinger sicherer machen. Ansonsten einfach so weiter wie bisher.

Das ist eine Plattform IM Meer, darunter ein Schlauch in ein riesiges Ölfeld, das unter einem fast nicht messbaren Druck steht.

Was genau schlägst du vor?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 08.08.12, 22:01 Uhr
Dieser Beitrag wurde vom Mitglied gelöscht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
kevin costner staubsaugt das meer? wtf? lol
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 08.08.12, 22:01 Uhr
Dieser Beitrag wurde vom Mitglied gelöscht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Kann das Loch nicht einfach von der Armee geschlossen werden? Ich mein, da hat man schon modernste Atomuboote mit allem pipapo, da muss doch was gehn oder?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
wie sollten die denn das machen? was stellst du dir denn vor? ouw
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
mit einem großen korken z.b. - wie bei zeichentrickfilmen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
bombe drauf ^^
sind ja nur so fragen, vielleicht mit irgendwelchen aussenwerkzeugen gumbo

könnt bombe drauf nicht wirklich helfen? gumbo
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 25.05.10, 15:37 Uhr
Jack Shephard hätts schon längst geschlossen. hörthört
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#