spiegel.de - Relaunch

News Online
 
Michael H. schrieb am 06.09.16, 11:51 Uhr:

Ich verstehe nicht, weshalb das komplette Layout nicht zentriert ist. Stattdessen hängt es so leicht links versetzt. Des Weiteren stellt sich die Frage warum das Layout derart schmal ist. Sie hätten soviel Platz..

weil die immernoch werbeabhängig sind und rechts daneben ohne adblocker nen fette anzeige ist. ausserdem gibt es z.b. standard billboard formate die da rein passen müssen
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
Michael H. schrieb am 06.09.16, 11:51 Uhr:

Ich verstehe nicht, weshalb das komplette Layout nicht zentriert ist. Stattdessen hängt es so leicht links versetzt. Des Weiteren stellt sich die Frage warum das Layout derart schmal ist. Sie hätten soviel Platz..
Die Logos im Header sind allesamt unscharf.

Stimmt nur teilweise. Bei den Retina-Bildschirmen haben Sie's scharf stellen können. Sieht aus, als war das ein Schnellschuss.


hanna schrieb am 06.09.16, 12:07 Uhr:

Michael H. schrieb am 06.09.16, 11:51 Uhr:

Ich verstehe nicht, weshalb das komplette Layout nicht zentriert ist. Stattdessen hängt es so leicht links versetzt. Des Weiteren stellt sich die Frage warum das Layout derart schmal ist. Sie hätten soviel Platz..

weil die immernoch werbeabhängig sind und rechts daneben ohne adblocker nen fette anzeige ist. ausserdem gibt es z.b. standard billboard formate die da rein passen müssen

Die haben das auch geschafft: www.heise.de ()
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Das Burger-Menu sieht im fixed-Header mMn. eher wie Teil des Logos aus.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich finde die rubriken, wenn man weiter runter scrollt, nicht wirklich schön umgesetzt. das steht schwarz ein wort im weißraum, dann gff. drunter ein paar graue sub-rubriken und dann daneben irgendwo das Bild und die Headline des Artikels. Irgendwie unsortiert/unmotiviert.

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hui! So vom Gesamteindruck find ichs ziemlich gut. Viel weniger aufgeregt und boulevarig (ist das ein Wort?) als vorher.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich finde es ist ein liebloser Versuch zeitgemäßer daherzukommen. Dabei finde ich die mobile Variante (unter iOS) noch schlimmer als die Web-Variante. Da sind die Überschriften nur halb gefettet und das gewählte grau für den restlichen Text finde ich zu hell. Außerdem stört mich die Schrift, zumindest die Versalien bzw. die versal gesetzten Worte; das versale S scheint auch jeden moment nach links umzukippen.
Ziemlich lieblos finde ich das Hamburger-Menü, vor allem in Verbindung mit dem Schließen-X und der Lupe. Da passt ja nichts zusammen. Und ich finde das sind genau die Details die das Ding noch unrunder und unfertiger erscheinen lassen …
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#