WOONIO - Kritik bitte!

Ausstellung Kritik
 
Liebe Supertopicer ;)

wir haben hart und viel geschuftet um uns nun eurer Kritik hingeben zu dürfen ;)) Seit ein paar Tagen ist unsere neue Möbelplattform WOONIO online.
Wir bieten individuelle Möbel die sich jeder in 3D konfigurieren und letztlich bestellen kann.

Ich schreib hier aber nicht um Werbung zu machen sondern weil mir Supertopic schon lange als Plattform bekannt ist auf der eben viele Designer, Webentwickler und Werber unterwegs sind.

Uns würde es freuen wenn ihr die Seite euch ein wenig anseht und vor allem die Anmutung, das Design und die Usability etwas unter die Lupe nehmt.

Lange Rede, kurzer Sinn: Testet WOONIO so viel ihr wollt und gebt uns bitte euer Feedback - egal ob positiv oder negativ wir freuen uns über jeden Hinweis. Bei Fragen - >einfach Fragen ;)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
die idee find ich super. aber leider ist das design wever individuell, noch hochwertig oder einzigartig.
schade. da hätte man mehr draus machen können.

was ich ganz störend finde ist die anzeige der suchbegriffe unten druner, ist das ein bug? planlos
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Stimmt, diese Tag-Cloud unten ist ziemlich irritierend und erinnert so wie sie im Moment daher kommt an Blackhat-SEO.

Muss sagen, dass die Seite insgesamt nicht so recht zu den meist schlichten, holzlastigen Möbeln passt. Würde sowas eher von einer Webhosting-Firma o.ä. erwarten.

Sind aber schöne Tische dabei. ja
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Die Seite passt meiner Meinung überhaupt nicht zum den Produkten. Webhoster trifft es ganz gut. Ich hätte was edles schlichtes erwartet, das hier ist aber eher 08/15.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
in der preisklasse sollte das design emotionen wecken, das tut der aber nicht.

wenn ich auf der seite http://solebox.de/ nach schuhen schaue, dann will ich immer welche kaufen, die seite ist einfach sexy.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Gefällt mir auch ganz und gar nicht. Das ganze fängt für mich sogar schon beim Namen an. Woonio tönt sehr modisch Web-2.0ig, passt meiner Meinung nach nicht zu einem Möbelhersteller. Auch die Tische selber finde ich bis auf ein paar wenige Ausnahmen alles Andere als berauschend. Und überhaupt, was ist genau das Spezielle und Individuelle daran? Eine individuelle Auswahl von Materialien und Massen ist doch spätestens ab mittlerem Preissegment selbstverständlich.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich hatte so gehofft, dass man bei Euch wirklich individuelle Möbel bestellen könnte. Individuell im Sinne von: Ihr gebt mir ein Idioten-CAD und ich bastle mir ein beliebiges Möbelstück.

Was Ihr bietet ist eine Kollektion von Tischen in verschiedenen Ausführungen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Die Kundenmeinungen kommen ziemlich fake rüber, egal ob sie das sind oder nicht.
Ansonsten fällt mir auf das alles was da wohl als eyecandy geplant war wie Farbüberläufe, Schatten und Lichteffekte nicht funktioniert. Das ganze sieht weder total shiny und cool aus noch stilvoll und bodenständig.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Freut mich so viele Meinungen zu bekommen! Auch wenn viel Kritik dabei ist denke ich kann das nur weiterhelfen ;)

@Marc: Nein das ist eigentlich kein Bug - für Suchmaschinen und Kunden die direkt nach einem Begriff suchen möchten ist die Tag-Cloud unten gedacht.
Kannst du mir 2-3 edle individuelle Designs nennen ? Damit ich das besser nachvollziehen kann.

@Naboolean
Danke ;) Ich dachte bisher die Seite ist viel zu schlicht...

@Marxx
Mh kannst du mir 2-3 Designs bzw. Webseiten nennen die edler sind ? Um das auch nachvollziehen zu können.

@Heinrich
Mh aber wie weckt der Shop von Solebox auf dich Emotionen ? Ich meine da sind nur Produktabbildungen und die sind auch nich grad High-Class fotografiert.

@Marco
Du hast schon recht es ist nichts neues sich etwas individuelles im Möbelbereich zusammenstellen zu können. Sehr wohl neu ist allerdings dass man dies direkt online tun kann und vor allem: Du kannst dir bei keinem Premiumanbieter zwischen sovielen Hölzern wählen wie bei uns. Da musst du schon zum Schreiner gehen. Thema Maße ist das gleiche - da bieten die Hersteller schon auch verschiedene Maße an aber nur in bestimmten Rastern und auch nicht ganz nach Geschmack.
Bei uns kannst du dir selbst alles zusammenstellen ohne lange Wege, Gespräche, Telefonate und Abstimmungen. Du weisst gleich was es dich kostet wenn du z.B. den besonderen Nußbaum Maser haben möchtest.
Modelle werden noch weitere dazukommen - vielleicht gefällt dir ja dann eines davon ;)

@one
cool! ;)

@Rusty
Wir haben durchaus überlegt das ganze so zu machen dass du mit einem weißen Blatt anfängst und dir dann alles zusammenbaust. Das Problem dabei ist dass es nichts bringt wenn du dir zwar einen „schönen“ Tisch zusammenstellen kannst aber dieser später von der Statik nicht passt. Zudem kennst jeder das Problem mit dem leeren weissen Papier viele Menschen haben davor „Angst“. Daher denken wir eine Basis zu haben die du anpassen kannst ist benutzerfreundlicher.

@audiophil
Was würdest du tun damit die Bewertungen nicht so fake haft rüberkommen (Sie sind übrigens echt). Kennst du ne Webseite wo das besser gelöst ist mit den Lichteffekten etc. ?

Vielen Dank für die vielen Meinungen und hoffentlich noch viele weitere gute Diskussionen und Anregungen ;)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Roland schrieb am 08.08.09, 19:33 Uhr:

@Marxx
Mh kannst du mir 2-3 Designs bzw. Webseiten nennen die edler sind ? Um das auch nachvollziehen zu können.

Spontan würde mir Rainer Spehl einfallen. Seine Seite ist eher minimalistisch und verzichtet auf jegliche Effekte. Durch die großen Bilder stehen die Produkte im Vordergrund, während sich alles drum herum zurücknimmt. Dadurch wirkt es edler, exklusiver und passt mehr zum Thema Design.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Roland schrieb am 08.08.09, 19:33 Uhr:

@audiophil
Was würdest du tun damit die Bewertungen nicht so fake haft rüberkommen (Sie sind übrigens echt). Kennst du ne Webseite wo das besser gelöst ist mit den Lichteffekten etc. ?

ich glaub das war eher inhaltliche kritik.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hab übrigens bei den Kundenmeinungen nicht auf Anhieb kapiert, dass ich da Doppelklicken muss. Warum überhaupt?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Roland schrieb am 08.08.09, 19:33 Uhr:


@Heinrich
Mh aber wie weckt der Shop von Solebox auf dich Emotionen ? Ich meine da sind nur Produktabbildungen und die sind auch nich grad High-Class fotografiert.

was ist das für eine frage? der shop sieht sexy aus, fertig. klar die produkte sind für freaks und man muss schon die schuhe lieben aber die haben wenigstens bilder in den man details sieht und keine 3D renderings für die man tausende verlangt, ich will nicht eure qualität in frage stellen und hoffe bei dem preis ist alles ok. persönlich würde ich niemals so ein produkt auf diese weise kaufen ohne es angefasst zu haben oder wenigstens bilder mit details gesehen zu haben wo man das holz merkt.
ich wünsche euch viel erfolg und bin neugierig wieviel ihr den schon über die seite verkauft habt?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Bei mir (FF 3.0.1, Win XP) sieht die Seite ne ganze Weile verbuggt aus:



Und nach 30 Sekunden springt sie dann zum „normalen“ Layout.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Uh oh. Wo fang ich an? ;) Ich fürchte, das Preis-Präsentations-Verhältnis stimmt nicht.

Was mich als erstes stört: Es sind keine Fotos, sondern 3D-Bilder.
Ist theoretisch nichts gegen zu sagen, aber in der Preiskategorie
kommt das Produkt so einfach viel zu billig rüber.
Massivholztische sehen so nach Pressspan aus. Kosten aber richtig viel Asche.
Da würd ich als Käufer sofort aussteigen.
Dazu die Art des Schlagschattens: Die Tische fliegen, da fällt der Eindruck von Massivholz schwer.

Spoiler (anzeigen):

nur so als Vergleich: Mehr unter die Füße gehen.

In der Preiskategorie muss die Wertigkeit rüberkommen.
Das funktioniert leider nicht, auch die schon von Heinrich bemängelte Emotionslosigkeit sehe ich als Problem.

Bei den Tischen denk ich beim Anblick zuerst an Couchtische.
Dann sehen aber die Esstische genau so hoch aus wie alle anderen.

Nächstes Problem, jetzt einfach mal am Beispielmodell „Izar“:
Das moderne Designgestell gepaart mit emotionalem Massivholz machen den Izar zum idealen Tisch.
Woraus ist das Designgestell? Material? Zu wenig Info für über 2.700 Euro.

Spoiler (anzeigen):

emotionales Massivholz
? ouw

Rechtschreibfehler für 3.600 Euro.
Klar und strikt präsentiert sich dieser edle und qualitativhochwertige Furnierholtisch ...

p.s. auf der Startseite, bei Made in Germany: Fehlt da ein „haben“ vor der 25?


So, ich hoffe, das war jetzt nicht zuviel Gemecker ;-)
Grundsätzlich find ich toll, dass ihr das Ganze startet, aber als jemand, der schon viel Werbung für Möbel (und zwar teure -) ) gemacht hat, hab ich da vermutlich eine sehr differenzierte Sicht drauf.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Was ich befremdlich finde:
beim Team ist kein Mitarbeiter zu sehen und bei der Firmierung findet sich keine, sondern der Hinweis „WOONIO - Individuelle hochwertige Möbel ist ein Dienst der Moving Elements GmbH“.

Bei den Preisen soll das Geld an einen „Dienst“ überwiesen werden? Und wenn man auf der Homepage von Moving Elements landet, findet sich eine Agentur für Consulting, jedoch kein produzierendes Gewerbe.

Sofort kommen Assoziationen wie Briefkastenfirma, Seychellen etc. ouw

Sollte ich hier etwas falsch verstanden haben, bitte ich um Hinweise, wie sich der Eindruck gerade rücken lässt.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
sehr dubios das ganze ouw
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Freut mich dass hier so viele ihre Ideen und Kritik abgeben. So solls sein ;)

@marx
Die Bilder sind wirklich top! Hier müssen wir auch noch ansetzen.

@klick
Naja auch wenn es sich nach Fake anhört unsere Kunden sind immer sehr begeistert.

@Naboolean
Danke hab ich geändert.

@Heinrich
Bilder – genau da werden wir ansetzen. Danke!

@jakub
Da arbeiten wir noch dran. Ist soweit ich das sehe nur bei FF so… Müssen die Programmierung optimieren. Danke!

@Spongecate
Vielen Dank für die guten Tipps! Wir werden mehr Echtfotos integrieren und auch die 3D-Ansicht optimieren in Hinsicht auf verschiedene Größen.
Auch die Beschreibungen werden wir optimieren da hast du recht. War bestimmt nich zuviel Gemecker – gerne mehr davon ;)

@Julchen
Wir werden noch Fotos vom Team integrieren.
Es ist momentan noch als Dienst angeboten weil wir noch in der GmbH Gründung stecken. Die sollte in 1-2 Wochen durch sein. Unser Briefkasten ist im Allgäu – gleich in der Nähe der beiden Schreinereien die die Möbel fertigen ;-)

@Marc
War wohl spät gestern hm? ;) Dubios sind Klingelton-Abos oder Immobilienhaie aber sicherlich keine Firma die erst vor kurzem einen Red Dot Design Award bekommen hat.
Du kannst gern für einen Tag ins Allgäu kommen und die beiden Schreinereien begutachten. Hier gibt’s echte Menschen, große Hallen mit jeder Menge Holz und genug Möbelstücke die schon ausgeliefert wurden. Kaum zu glauben bei solch einem Satz im Impressum – aber wahr ;)

Wie immer gern mehr Ideen und Kritik – wir nehmen alles ernst und werden hier in den nächsten Wochen nachbessern! Heute geht’s wieder zu den Schreinereien um mehr Fotos zu machen und auch Videos von den echten Möbelstücken ;)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Die „echten Menschen dahinter“ fehlen mir hier. Unter „Werte“ habt Ihr zwar nette Aufnahmen, wirkt aber auf mich zu gekünstelt. Mehr „echtes“ zeigen würde der Seite gut tun.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Roland schrieb am 08.08.09, 19:33 Uhr:

@audiophil
Was würdest du tun damit die Bewertungen nicht so fake haft rüberkommen (Sie sind übrigens echt). Kennst du ne Webseite wo das besser gelöst ist mit den Lichteffekten etc. ?

Sorry dass ich da nicht früher drauf geantwortet hab.
Als ich da nach Beispielen für gesucht hab fiel mir auf dass es da eigentlich keine richtig guten Beispiele findet. Mehr erträgliches / Seiten wo so Effekte dezenter eingesetzt wurde. Also apple () zum Beispiel. Da hat man auch Farbüberläufe, fiese Schatten (beim button anklicken), Fake Reflexionen. Richtig geil find ich die Seite auch nicht, aber da find ich ist das alles noch irgendwie vernünftiger eingesetzt. Was ich dagegen aber viel besser fände wäre ein simpleres Design. Was schlichteres würde finde ich auch viel besser zum verkauften Produkt kaufen. Ob der Aufwand lohnen würde, bzw. inwiefern das die Zielgruppe überhaupt interessiert ist natürlich die andere Frage.

Bei den Kundenmeinungen würde ich das nicht als Polaroid mit druntergeschriebenem Spruch und Vornamen machen. Ich meine wenn ich jetzt bei euch einen Tisch gekauft habe der mir gefällt schick ich wohl kaum ein Polaroid auf dem Steht „Find ich dufte, Philipp“. Da fände ichs besser wenn das Polariod an einen Rand fliegen würde und daneben ein Textfeld öffnen würde wo dann ein größerer Teil dessen steht, was der Kunde über euch gesagt hat.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
dieser shop ist auch schick, nicht perfekt aber schick.
http://www.monochrom.com/ ()
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ok ich hab mal „schnell“ das Design etwas angepasst - damit es schlichter wirkt und der Fokus mehr auf den Möbeln liegt. Fotos habe ich schon gemacht - muss hier aber noch einige mehr machen.

Bitte schaut euch mal folgendes an:
Screenshot

Was meint ihr dazu ? Ich möchte natürlich ungern auf Funktionen verzichten - die würden natürlich noch dazu reinkommen. Aber eben schlicht ohne großen Schnickschnack ?!
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
geht in die richtige richtung ;)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
weniger ist mehr, vor allem wenn es so viel ist.
es wird schon.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 13.08.09, 00:44 Uhr
aufjedenfall besser !

was mich persönlich stört sind diese grauverläufe links und unten.
assoziiert doch sehr stark metall

schonmal braun gemacht das ganze ?
unten zumindestens .. links diese navi würd ich weiss machen die is nämlich auch ziemlich schwer

bier
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
) gefällt mir auch besser die neue Version.
2 Sachen die mir grad noch so in den Sinn kommen:

1. ist das Absicht dass in dem Logo immernoch ein kleiner Farbüberlauf drin ist? Nicht dass ich Farbüberläufe generell scheiße finden würde, aber hiert funktioniert das nicht so wirklich. Richtig schwarz auf weiß fänd ich schöner

2. Die Graue Linie um den Bereich in der mitte könnte man auch weglassen (weiß nicht ob du das mal probiert hast). Würde glaube ich besonders bei den Rundungen links auch sauberer aussehen

geht aber wie gesagt in die richtige Richtung ja
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#