Website-Navigation Beispiele

Suche Online
 
hallo zusammen,

ich suche gerade websites, bei denen sich eine top Navigation bei klick/hover auf der kompletten breite nach unten erweitert, weil da z.B. viele Untermenüs sind (oftmals bei Shops so)

also so:


versteht ihr was ich meine?
wenn ja, habt ihr ein paar beispiele für mich?

danke sehr
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Saturn, DaWanda oder notebooksbilliger.de geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
http://www.flyerpilot.de/ ()
http://www.cube.eu/ ()
Spoiler (anzeigen):

...ein klein wenig Eigenwerbung, sry ;)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Super, ich wusste auf euch ist verlass!
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
eine studie dazu (falls noch nicht bekannt)
http://www.useit.com/alertbox/mega-dropd...menus.html

und hier zwei vertikale variationen
http://www.porsche.com/usa/ (eher ein submegadropdown)
http://de.yahoo.com/ (vorher gingen die dicken layer direkt bei mousover auf, das war schon heftig. deshalb hat yahoo woll jetzt auch den „schnellansicht“ tooltip eingefügt)

ich find megadropdowns aus entwicklersicht super. selber benutze ich wenig seiten, die das haben. laut der studie funktioniert das ja gut für nutzer. ich glaube aber, dass man vorsichtig sein muss. es wird ja schon recht viel content geblockt. ein delay beim mousover sollte also schon gegeben sein (steht glaube ich auch in der studie von nielsen)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Optimal finde ich es, wenn sich das (Mega)DropDown erst nach Klick öffnet. Hover-Menüs nerven oft gewaltig (grade für nicht versierte Nutzer und langsame Rechner). Sind eher Erfahrungswerte beim „Leute-über-die-Schulter-schauen“, hab da keine Studie parat planlos
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
jau danke – mir ging es persönlich nicht um die hover variante, sondern, wie man menüs im noscript bereich auch schön machen kann, sprich der zustand ist nur sichtbar, wenn javascript nicht da ist. unsere grafiker brauchen da immer einen kleinen anstubser, damit sie es so machen, wie man es möchte ) ich finde otto z.b. sehr schön
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
http://www.wired.com/ ()
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#