Liebe Fachgemeinschaft hörthört,
nachdem es damals hier nicht so rund geklappt hat, habe ich mir, wie Clemens vorschlug, mal Docker genau angeschaut und eigentlich scheint das mit Kitematic (habs nicht mit Terminal) ganz nett zu sein, aber ich bekomme es einfach nicht hin, dass eine neue Datenbank aufgebaut wird bzw. mySQL mit Nextcloud kommuniziert (das Datenverzeichnis scheint nicht zu stimmen). Könnte mich da jemand bitte unterstützen? planlos

Aktuell siehts so aus:

















Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren