Feed-Reader markiert Artikel immer wieder neu

Webentwicklung RSS / XML
 
Hi Fachpersonal,

ich habe für einen Online-Shop einen RSS Feed progammieren lassen, der die neuesten Produkte anzeigen soll. Soweit alles kein Problem. Das komische ist nur, dass die Feedreader mir immer wieder die gleichen Items als ungelesen hervorheben - also immer denkt, es gäbe was neues. Weiß jemand, wie man das ändern kann?

Der Feed um den es geht:
http://www.harlem-stores.de/shop/rss.php/newest/0
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Saturn, DaWanda oder notebooksbilliger.de geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
passiert mir auch immer mal wieder mit diversen feeds ... feedreader ist netvibes.

z.b. http://www.laut.de/partner/allgemein/platten.rdf

wenn du dir die quelle des feeds ansiehst, dann erkennt man, dass zu jedem eintrag immer wieder ein neuer zeitstempel erzeugt wird. damit interpretiert der reader den eintrag als neu.

in deinem konreten fall ist eventuell das attribut isPermaLink=“false“ in dem tag guid schuld. der reader bekommt zu jedem eintrag zwar einen eindeutigen bezeichner über das tag guid, dem attribut zufolge ist der aber nicht von dauer sondern ändert sich. kann sein, dass er dann beim nächsten zugriff die alten identifier verwirft und somit alles als neu interpretiert.

planlos
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ebi schrieb am 08.04.09, 18:12 Uhr:

dem attribut zufolge ist der aber nicht von dauer sondern ändert sich

das false ist da nicht die negation des »perma«, sondern mehr des »link«, d.h. der global unique identifier kann (true) muss aber nicht unbedingt ein klickbarer link sein (false).
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
an dem 'isPermaLink' liegts nicht. echt komisch. viel steht ja in so einem feed nicht drin.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#