Rundes Popup

 


jian
Veteran

31.03.09
13:09 Uhr
Hallo Freunde der unbegrenzten Möglichkeiten,
ein Kunde will für seine Homepage einen Link erstellen, über den bei Mouse over eine KREISRUNDES Popup aufgeht (am besten mit transparenz, 80% schwarz) ouw. Über die für und wieder Fragen brauchen wir nicht zu diskutieren, da der Kooperationsparter des Kunden das so will und es muss gemacht werden heul.
Ich selbst werde das auch nicht programmieren, das macht einer vom Fach, ich bin nur für das aussehen verantwortlich.
Nun, da ich mir vorstellen kann, dass es nicht leicht sein wird, würde mich interessieren, wie man das umsetzen könnte? ich fand was von Flash/swf !? aber von 2002 und nicht konkret genug um es als Machbar zu verifizieren. Habe so was auch schonmal irgendwo gesehen (Freiform)... hätte jemand eine Idee, wie das Programmiertechnisch umgesetzt werden könnte? oder einfach nur wie planlos
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Saturn, DaWanda oder notebooksbilliger.de geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
keks
Veteran

31.03.09
13:16 Uhr


Wahrscheinlich hab ich die Frage eh falsch verstanden...
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Marc
Veteran

31.03.09
13:19 Uhr
ein div layer mit einem transparenten png/gif planlos
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Bernd R
Veteran

31.03.09
13:37 Uhr
Marc schrieb am 31.03.09, 13:19 Uhr:

ein div layer mit einem transparenten png/gif

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
dirk d.
Veteran

31.03.09
14:19 Uhr
meint er ein Popup oder nen Layer?
Ein richtiges Popup ist Browsergebunden und daher immer eckig. Bei einem Layer stimm ich Marc zu.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
eve
Moderator

31.03.09
14:21 Uhr
ich kann mir nicht vorstellen, dass er ein „richtiges“ pop-up meint. er sagt ja, er habe schonmal was freifromiges gesehen, also schließt er das ja quasi aus. oder irre ich?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
jian
Veteran

31.03.09
14:25 Uhr
es wird wohl als DIV oder als swf laufen, eigentlich ist es nur eine neue ebene, die über der Homepage eingeblendet wird, in der 2 Links sind. Ist wohl doch viel einfacher als ich dachte. Danke Euch.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Martin R.
Veteran

31.03.09
14:35 Uhr
Ein richtiges Popup ist Browsergebunden und daher immer eckig

Nicht immer, aber immer öfter )
Rahmenlose halbtransparente Popups waren doch mal in den 90ern oder so Mode. Ging halt nur im Ie glaub ich.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ralf
Stammgast

31.03.09
14:55 Uhr
Martin R. schrieb am 31.03.09, 14:35 Uhr:

Ein richtiges Popup ist Browsergebunden und daher immer eckig

Nicht immer, aber immer öfter )
Rahmenlose halbtransparente Popups waren doch mal in den 90ern oder so Mode. Ging halt nur im Ie glaub ich.

Das ging mit fullscreen=yes und danach window:resizeTo
Aber eckig waren die Seinerzeit trotzdem,oder?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Fabu
Chefetage

31.03.09
16:27 Uhr
Martin R. schrieb am 31.03.09, 14:35 Uhr:

Ein richtiges Popup ist Browsergebunden und daher immer eckig

Nicht immer, aber immer öfter )
Rahmenlose halbtransparente Popups waren doch mal in den 90ern oder so Mode. Ging halt nur im Ie glaub ich.

chromeless window love
das waren noch zeiten. hammer
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
 
#