Adobe CS ist jetzt CC

Software Sonstiges
 
Man müsste es ja auch hinbekommen, eine normale Seite damit zu basteln. WENN ich mal Zeit finde, bau ich mal rum eek
Ich habe mir vorhin mal alle Feature-Videos angeguckt, das hat mich überzeugt.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
normale Seiten setz ich damit für meine Kunden auch um… vor allen Dingen sensationell weil man im Sketch mit einem Grid arbeiten kann und dann alle Elemente 1:1 in Semplice umsetzen/transferieren kann

http://amanis.ch/ ()
http://sonicrays.com/
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
macht in der tat einen ausgezeichneten eindruck. )
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ist die Darstellung des Text-Tools in Illustrator bei euch auch so fehlerhaft manchmal?

Bei mir leider regelmässig. Beispiel: Im Dokument gibt es ein Textelement, dass z.B. in Univers gesetzt ist. Markiere ich den Text, wird mir aber nicht Univers, sondern Myriad oder irgendeine andere als verwendete Schriftart angezeigt – oder auch mal gar keine, da bleibt das Feld dann einfach weiß. Mehr noch, ich kann die tatsächlich verwendete und gewünschte Schrift auch gar nicht mehr auswählen, da sie in der Liste fehlt.

Tritt nie sofort auf, meist nach ner halben Stunde Arbeit, manchmal auch schneller.

brain
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
das hört sich übel an, Schrift Cache leeren bringt auch nichts?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Nein. :/
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Janz blöde Frage, da Du das sicher schon kontrolliert hast:
Ist der Filter vielleicht nur für Typekitfonts eingestellt?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich hab so lustige Bugs mit Indesign (Textrahmen werden komplett leer dargestellt etc.). Bei mir hilft nur Programm beenden, neu starten und beten.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Auch gut.

@Cate: ne, ist nicht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Das Illustrator text problem hab ich auch manchmal.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hab seitdem letzten Illustrator Update immer wieder Probleme.

Krieg immer wieder die Fehlermeldung beim Öffnen.



Und es stürzt immer wieder ab. Noch jemand ähnliche Probleme?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Illustrator, ja! Stürzte bei mir heute auch 5, 6 mal ab. Bei mir geht es dann automatisch in die Outline-Ansicht (cmd + y) und ich komm nicht mehr in die normale Ansicht zurück und muss neustarten schimpf.
Die Fehlermeldung bekam ich aber nicht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Bei mir das gleiche.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ist im Photoshop bei euch jetzt auch proportional skalieren Standard und frei skalieren mit Shift? Sonst und auch in jeder verdammten anderen Anwendung, auch von Adobe, ist das genau andersrum. Ist das so oder ist das ein bug bei mir?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ne, ist jetzt auch bei mir so. Hab mich auch schon aufgeregt.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich hab auch keine einstellung dafür gefunden...
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mortex schrieb am 29.10.18, 20:41 Uhr:

Illustrator, ja! Stürzte bei mir heute auch 5, 6 mal ab. Bei mir geht es dann automatisch in die Outline-Ansicht (cmd + y) und ich komm nicht mehr in die normale Ansicht zurück und muss neustarten schimpf.
Die Fehlermeldung bekam ich aber nicht.

Das mit der Outline-Ansicht hab ich auch. Musste gestern recht viel im Illustrator machen und das Programm alle 10-20 Minuten neustarten. scream
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Im Photoshop gibts einige Änderungen die irritieren

https://youtu.be/27RMFuzRvlA
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Den Bug mit der Outline-Ansicht hatte ich vor längerem auch mal.
Habe dann die GPU-Nutzung von der Nvidia-Grafikkarte auf die Intel-Grafikkarte umgestellt.
Damit hat sich das Problem erledigt. (Unter Windows 10)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Seit meinem letzten Update zeigt mir Illustrator frei Schnauze verfügbare Fonts an – oder halt auch nicht.
Heißt, theoretisch kann ich den Schriftschnitt Bold auswählen, aber danach wird mir nur Roman angezeigt. brain brain brain
Neu starten hilft auch nicht. Absatzformate umwandeln geht ebenfalls nicht. RAAAAHHH!!!
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Das letzte Update, was gestern/vorgestern vorgeschlagen wurde?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Jau.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Moah.

Seit Update sind bei mir .ai nicht mehr mit Illu verknüpft und jeder Versuch das AI zuzuweisen schlägt fehl.

brain
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ok hab jetzt in der registry den key gelöscht:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\.ai


jetzt gehts
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich hatte auch seit dem letzten update der adobe programme massive probleme mit schriften, bzw. der rechner wurde teilweise lahmgelegt, wenn ich in einen textblock geklickt habe.
bei mir war das problem einigermaßen schnell beseitigt, indem ich den font explorer mal geöffnet und geupdatet habe eek
ich höre allerdings von allen ecken, dass es etliche probleme mit schriften und adobe gibt seit dem update.

ich personlich hatte dann auch noch spaß mit nicht mehr auswählbaren farbprofilen. brain
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Es gibt einen heftigen Bug zwischen Photoshop CC 2019 und Wacom Tablets – irgendwann funktioniert der Stempelwerkzeug einfach nicht mehr, oder auch der Pinsel. Ein Neustart des Programms behebt es vorerst.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#