[indesign cc] Schrift wird nicht angezeigt

Software Typografie
 
Ahoi,
ich könnte gerade im Strahl kotzen, nachdem ich nun doch nach Jahren des Protestes zur cc gewechselt habe, ärgert mich Indesign immer noch. Neben dem recht trägen wirken (auf einem neuen iMac 27“ ) habe ich Ärger mit der Schrift und zwar habe ich ein Buch hier das nun einen zweiten Teil geben soll, in dem die Times New Roman (regular und Bold) gesetzt ist (fragt nicht heul ).
Über den Fontagent sind die Schriften aktiviert und funktioniert auch alles in Indesign CS5, da nun aber die Redaktion ein neueres Indesign hat, wollte ich das ganze nun mit Indesign cc aufbauen. Dort wird die Schrift aber nicht erkannt/gefunden...brain Hat irgendjemand von Euch eine Idee, was das sein kann?
Die Schrift kam vom Auftraggeber.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
kannst du sie denn im system oder in anderen programmen nutzen?
Ich hatte das mit einem Schnitt der BaseNine.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hi, danke für den Tip, promt stellte sich heraus, dass es sich um einen Systemfont handelt. Da macht Indesign CC nicht mit, so habe ich den gelieferten Font als Duplikat in den Fontagent geholt, nun gehts cheer
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#