[MAC] FTP-Client

Software Freehand
 
Ich bin auf der Suche nach einem „gescheiten“ FTP programm für MAC OS X 10.3.9. Transmit spinnt seit neuestem rum und weigert sich irgendwas hochzuladen (mit Dreamweaver klappts aber). Cyberduck hab ich auch schon probiert, lädt zwar hoch, ist aber – wie ich finde – sehr umständlich.

Vorschläge?
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
huh, was ist an cyberduck anders als an transmit? verbindung öffnen, rein in den ordner und schwupps isses oben planlos
bei transmit hatte ich auch häufig das problem mit dem rumspinnen, das kann ich bestätigen. mit cyberduck klappt aber alles gut und es gibt auch ein widget dafür.

ansonsten habe ich leider keine ahnung. ich hatte mal nesiums programm ausprobiert, das hat aber auch nicht recht funktioniert.
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Widgets funktionieren doch glaub ich nicht unter 10.3.9, da braucht man doch das Dashboard 'zu, und das ist soviel ich weiss erst ab 10.4 integriert, oder?

Na dann werd ich Sabberduck noch mal ne chance geben ;-)
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ach so. äh, ich glaube ja. pee
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Gibt es ein gutes FTP-Programm für Mac OS X 10.5? Evtl. auch als Widget? Wichtig wäre. dass auch SFTP unterstützt wird. Hab dieses Captain FTP gefunden, aber das benötigt das entsprechende FTP-Programm, das allerdings Shareware ist.
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich nutze ja filezilla. ob das komplett alle eure wünsche erfüllt, kann ich nicht sagen.
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
cyberduck unterstützt meines wissens sftp - ich bin aber eh freund von transmit - das kann alles mögliche ...

es gibt ja dann noch die andere „art und weise“ wie man mit Daten und FTPs umgeht, so legen viele User mit Dreamweaver oder mit Ihrer Entwicklungs-IDE Sites/Projekte an, die direkt Zugriff auf den Server haben. Sprich wenn ich Websites „verwalten“ will, dann nutze ich dafür meist Dreamweaver und Zend Studio um direkt auf den Server zuzugreifen - SFTP können beide meines Wissens.
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich schau mir cyberduck mal an. vielen dank!
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
wie wär es mit dem guten alten fetch?
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
FUGU () ist freeware, kann auch sftp..
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren


forklift. auch als dateimanager super.
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
also transmit unterstuetzen auch viele andere programme. ausserdem kannst du mit transmit auch droplets erstellen etc. und ein widget-support hat das ding auch. das ist der einzige ftp-client der bei mir bisher noch nicht abgestuertzt ist, und ich nutze ihn seit ueber einem jahr. vielleicht mal ein update machen?

cyberduck hat bei mir immer wieder mal probleme gemacht, vor allem mit sft-servern planlos
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich hab mir neulich http://www.extendmac.com/flow/ zugelegt. in der testphase lief das ding knorke, nach dem kauf stürzt es nun leider ab und zu mal ab (
dateivorschau ist aber toll.
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich habe coda von panic. da ist transmit eingebaut meine ich. klappt alles prima damit
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich schiebe das Thema aus eigenem Anlass nach oben.

Welche brauchbaren FTP Clients nutzt ihr am Mac?
Captain FTP ist es nicht für mich, der stürzt hier ständig ab.

Ich suche einen client, mit dem ich Schreibrechte setzen kann,
SFTP und FTP tauglich
FTP Adressbuch
der mir den Status den Uploads anzeigt,
der schön server und local nebeneinander präsentiert
...das Übliche eben.


Was könnt ihr empfehlen?
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
das mit den schreibrechten weiss ich nicht aber: transmit ()
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
jo transmit nutzen wir hier. kann das alles
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Muss der Freeware sein, oder darfs was kosten?

Wenns was kosten soll, empfehl ich Transmit (). Der kann eigentlich alles, was du willst. Nutze den seit eh und je und bin mehr als zufrieden.

e: lalalalala pfeif zu spät.
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Julchen schrieb am 30.01.09, 17:19 Uhr:

ich schiebe das Thema aus eigenem Anlass nach oben.

Welche brauchbaren FTP Clients nutzt ihr am Mac?
Captain FTP ist es nicht für mich, der stürzt hier ständig ab.

Ich suche einen client, mit dem ich Schreibrechte setzen kann,
SFTP und FTP tauglich
FTP Adressbuch
der mir den Status den Uploads anzeigt,
der schön server und local nebeneinander präsentiert
...das Übliche eben.


Was könnt ihr empfehlen?

Firefox Plugin: FireFTP ()

...sollte alles können, nur bei SFTP bin ich mir nicht sicher.
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Cyberduck () kann das auch alles (bis auf die Zweiteilung FTP–Lokal) und ist kostenlos.
(Und die Ente arbeitet mit der Erdbeere Smultron (Texteditor) so schön zusammen love)
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
jaaaaa love
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich benutze filezilla - leider stürzt es auch öfter ab wenn man zu große ordnerstrukturen hochläd..
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich mag ja die Transmit + Textmate Kombi
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
cyberduck.
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Cyberduck ist bei mir schon oft abgeschmiert und hat auch hier und da mal ein paar Daten auf dem Server genullt. Fand ich gar nicht witzig...

Mit Transmit hatte ich bisher immer noch keine Probleme gut investiertes Geld. Transmit Droplets sind toll und mit Coda macht sich das Ding seeeehr fein -)
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
septi schrieb am 30.01.09, 21:25 Uhr:

Transmit Droplets sind toll und mit Coda macht sich das Ding seeeehr fein -)

hö? ich dachte coda hat seinen eigenen ftp-shyce, also praktisch transmit eingebaut. jedenfalls geben panicsens damit an.
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Shyce? rafftnix

e: Hm weiss jetzt nicht genau was du meinst, ich habe beides gekauft und dachte Coda benutzt irgendein Teil von Transmit um die Daten hoch/herunterzuladen planlos
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
sprich es laut aus und sprich englisch.
Spoiler (anzeigen):

Scheiß. hörthört
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ouw das ist dann wohl ein „no go“ bzw. viel schlimmer oder wie man das so schoen sagt ^^
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#