Seite 1

Mojave

Software Mac OS
 
Seit dem Update auf Mojave wird mir im Safari auf einigen Websites die Schrift, die vorher in Regular war nun in Bold angezeigt. Kann das jemand bestätigen?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
pee ich trau mich nicht das update zu machen. Läuft denn Photoshop, After Effects + Plugins dann noch?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich wäre auch an allgemeiner Update-Erfahrung interessiert, hab High Sierra komplett ausgelassen und überlege, vielleicht sogar nach Jahren jetzt Mojave mal wieder richtig clean neu zu installieren. Aber den Stress geb ich mir erst, wenn ich zumindest halbwegs sicher bin, dass es nicht noch zusätzliche Probleme gibt...
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
fabian schrieb am 24.10.18, 16:46 Uhr:

Ich wäre auch an allgemeiner Update-Erfahrung interessiert, hab High Sierra komplett ausgelassen und überlege, vielleicht sogar nach Jahren jetzt Mojave mal wieder richtig clean neu zu installieren. Aber den Stress geb ich mir erst, wenn ich zumindest halbwegs sicher bin, dass es nicht noch zusätzliche Probleme gibt...

Same here, aber ohne den clean install.
Bin kurz davor, die meisten Kinderkrankheiten sollten weg sein.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Sowohl auf meinem 2014 MacBook Pro 15“ Retina als auch auf dem Neuen MacBook Pro keinerlei Schwierigkeiten.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mojave läuft hier auch gut (iMac 2015). APFS auch für Fusion Drive. Juhu. Das ist schon toll, vor allem wenn man große Dateien hin und her kopiert usw. Ein paar Fehlermeldungen, dass beim nächsten OS-Update keine 32-Bit Programme mehr unterstützt werden. Ansonsten hab ich vom Update nicht viel mitbekommen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hier die Lösung für mein Problem: https://discussions.apple.com/thread/8554272

Beim Arbeiten schon die ersten Bugs in CC 2019 gehabt… das fängt ja gut an.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hab das Update gemacht und merke eigentlich nichts davon.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hab es mir jetzt auch clean installiert.
Musste einmal Mail resetten (Einstellungsdateien löschen), nachdem es plötzlich kein Fenster mehr angezeigt und komische „This should never happen!“ Sachen im Log standen – vermutlich nachdem ich GPG-Suite installiert habe. Außerdem hatte ich schon eine Kernel Panic nach dem Einloggen... aber sonst läuft soweit alles.
Weil Little Snitch mit meiner alten Lizenz nicht mehr läuft, bin ich jetzt auf LuLu (https://objective-see.com/products/lulu.html) umgestiegen, das ist OpenSource und erfüllt bisher auch den gleichen Zweck.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Läuft seit einem Tag und bisher keine Probleme mit Adobe & Co.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich hab’ seit dem Update ziemliche Performance-Probleme in allen Programmen der Creative Cloud :/
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Habs mir heute installiert. Mag*s.
Besonders den Dunkel Modus.

Mail & Kalender macht Spaß.

Safari läuft ebenfalls geschmeidiger und meiner Meinung nach auch flotter.

Adobe läuft auch gut ( AE, AI, PS, XD .. )
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich mag es auch und der Darkmode ist super, aber heute schon wieder Kernelpanic beim Zurückholen aus Bildschirm-Aus-Modus.
Außerdem stürzt mir LayAuto (Kleines Tool um Fenster besser auf meinen Monitoren zu positionieren etc.) ständig ab.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Was hast Du denn für einen Rechner/ Setup? Kernel Panic vorher schon gehabt?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
MacBook Air Mid 2013
1,7 GHz Intel Core i7
8 GB 1600 MHz DDR3
Intel HD Graphics 5000 1536 MB
+ DisplayPort 2560x1440 60HZ

Die letzte Kernel Panic ist gefühlt Jahre her (hab aber High Sierra auch ausgelassen und sonst auch ein paar Monate später geupdated als diesmal).
Bisher auch noch keine besonders spektakulären Sachen installiert/verändert und ja clean Install mit vollkommen manueller Datenmigration.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Super, danke. Hab jetzt allerdings mal in die Logs geschaut und es scheint eher als hätte es irgendwas mit meinen SMB-Mounts vom NAS zu tun.

2015 sollte eigentlich problemlos gehen. Soweit ich weiß wird alles ab Mid 2012 noch unterstützt.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Habt ihr ein normales update gemacht oder einen clean install?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
protten schrieb am 03.11.18, 08:55 Uhr:

Habt ihr ein normales update gemacht oder einen clean install?

Einfach upgedatet.
Mach ich seit einigen OS-Versionen schon und es gibt kein Problem.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
fabian schrieb am 02.11.18, 18:04 Uhr:


Außerdem stürzt mir LayAuto (Kleines Tool um Fenster besser auf meinen Monitoren zu positionieren etc.) ständig ab.

Probier sonst mal Spectacle.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 04.11.18, 00:21 Uhr
Weiß jemand ob man den Coverflow noch irgendwo einschalten kann im Finder?
Den hab ich eigentlich sehr gerne benutzt und fehlt mir.
Die neue Variante Galerie hat diesen ja ersetzt. Zusätzlich wäre ok.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
yeah Little Snitch will ne neue Lizenz (
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Kannst alternativ LULU nehmen oder den Demo Modus nutzen (der nervt nur alle 3h mit einem kleinen Screen)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
fabian schrieb am 28.10.18, 19:04 Uhr:


Weil Little Snitch mit meiner alten Lizenz nicht mehr läuft, bin ich jetzt auf LuLu (https://objective-see.com/products/lulu.html) umgestiegen, das ist OpenSource und erfüllt bisher auch den gleichen Zweck.
Bisher hab ich auch weiterhin nichts von LittleSnitch vermisst.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
phloo schrieb am 05.11.18, 11:45 Uhr:

Kannst alternativ LULU nehmen oder den Demo Modus nutzen (der nervt nur alle 3h mit einem kleinen Screen)

Super Tipp! Danke
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Neues Update aufgespielt, Schriften auf Websites wieder bold. Apple ey fuckoff
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich konnte inzwischen Mojave auf meinem alten Macbook Air (2012) installieren, ganz ohne Tricks. Keine Probleme bisher.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Seite 1 · nach oben
#