Besteckecke

Hardware Sonstiges
 
Da hab ich was angefangen...

„Komm, wir legen uns mal ein gescheites Besteck zu.“, hab ich gesagt. „Dann können uns die Schwiegereltern die nächsten Jahre so nach und nach Teile dazuschenken.“ Hab ich gesagt.

Jetzt beschäftige ich mich seit Wochen mit dem Thema und habe keins gefunden, das ich haben will.
Kann doch nicht sein. Meine Ansprüche sind nicht überzogen, finde ich.

- Kein WMF
- Ein bisschen Zubehör sollte es geben. (Steakmesser, Lattelöffel, so was.)
- Die Messer gerne mit aufgesteckter Klinge aus Klingenstahl
- Nicht total übertrieben teuer

Ich würde zwar behaupten, dass ich mittlerweile alle Bestecke gesehen habe, die es auf der Welt gibt, trotzdem würde ich mich für eure Tipps interessieren. Weil, wie gesagt: Kann doch nicht sein.

Danke.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
Gebrauchtes Silberbesteck bei ebay? Da gibts sicher auch gut erhaltene Sets. Die wurden ja nie benutzt.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Eigentlich ne gute Idee. Nur:

- Es soll schon alltagstauglich sein. (Spülmaschine)
- Ich hatte schon eher an etwas schlichtes Moderneres gedacht, keine Ornamente und so
- Die Schwiegereltern sollten Zubehörteile nachkaufen können
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Spülmaschine ist kein Problem bei Silber.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hm, obwohl...
Das finde ich z.B. spontan ziemlich gut:
http://www.ebay.de/itm/WMF-Sevilla-Tafel...2037497126
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Nee, aber eigentlich such ich was anderes.
Die drei waren z.B. mal auf der Shortlist, so vong Design her:

Wilkens Palladio
Auerhahn Omnia
Picard & Wielpütz Ventura

Sind dann aus verschiedenen Gründen ausgeschieden
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich mag ja »Gense« sehr gerne

vor allen Dingen das

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Horst schrieb am 05.12.16, 15:46 Uhr:

Hm, obwohl...
Das finde ich z.B. spontan ziemlich gut:
http://www.ebay.de/itm/WMF-Sevilla-Tafel...2037497126

Das ist schick.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
oryX schrieb am 05.12.16, 15:59 Uhr:

ich mag ja »Gense« sehr gerne

vor allen Dingen das


4 Teile 90 euro blinzel
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
warum kein WMF? planlos
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hätte jedenfalls auch von mir sein können, die Bitte. cheer
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Das Wilkens Palladio haben meine Eltern, mag ich sehr gerne. Warum ist das z.B. bei dir ausgeschieden?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 05.12.16, 19:36 Uhr
ich hab eins, das diesem hier ein bisschen ähnelt:



(oder auch diesem) – meins ist allerdings matt und ähm, irgendwie gleichzeitig eckiger und weniger eckig .. ich finds jedenfalls super und das beste besteck überhaupt (mit so dünnen runden griffen kann ich garnix anfangen).

kann natürlich einfach daran liegen, dass ich schon damit esse, seit ich nen löffel halten kann (ich hab das ganze set von meinen eltern bekommen, als die mal umgezogen sind + ausgemistet haben) .. ich hab jedenfalls grad mal muttern angerufen + gebeten, in ihrem gedächtnis zu kramen, vielleicht kommt da ja noch ein sachdienlicher hinweis =)

e: mist, sie wissen auch nix genaueres mehr als „war sicher irgendwas skandinavisches“ .. =(

(mit silber inner spülmaschine wär ich auch vorsichtig übrigens .. vielleicht ist es bei neueren bestecken kein problem, aber das was meine eltern seitdem benutzen (einigermaßen historisch), spülen sie von hand, weil es sonst anläuft)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich kann nur von so hecklastigen Bestecken abraten. vor allem aus kleinen behältern (joghurtbecher etc) neigen die dazu rauszukippen und mit nahrungsmitteln dranklebend zu boden zu fallen. 0 von 5 sternen.

weiß nicht ob es beim palladio der fall ist, sieht aber ein bisschen so aus.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Jamiro schrieb am 05.12.16, 19:06 Uhr:

Das Wilkens Palladio haben meine Eltern, mag ich sehr gerne. Warum ist das z.B. bei dir ausgeschieden?

Ich finde das auch super und hätte auch lieber ein solches gehabt, aber habe kürzlich aus Vernunftsgründen ein WMF Atic Set gekauft für einen sensationellen Preis. pee
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Fissler?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich habe mir letzte Woche ein Sola Set geholt. Scheint sehr gut zu sein, haben sehr viele Restaurants / Hotels. Ist aber (ohne Auserverkauf) auch teuer.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mono
24 Teilig Mono-a

Die neueste Version sieht etwas komisch abgerundet aus (Mono oval), aber die davor ist ziemlich nahe an meinem Verständnis von perfektem Besteck (Mono-a)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
haha

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
lol2 fuck!
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
hammer
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
joe schrieb am 05.12.16, 17:50 Uhr:

warum kein WMF? planlos

Weil ich finde, dass das eine Arschfirma ist. Da zahlt man mit, dass die in jeder Innenstadt mindestens einen Laden haben, aber der sie gehören zu einem französischen Großkonzern und es wird alles billig in China produziert. Und die haben Auerhahn kaputtgemacht, was ich echt kacke fand.


Jamiro schrieb am 05.12.16, 19:06 Uhr:

Das Wilkens Palladio haben meine Eltern, mag ich sehr gerne. Warum ist das z.B. bei dir ausgeschieden?

Der spitze Löffel und das zu leichte Messer. Am Ende war es noch das beste bisher, aber es war trotzdem nicht so, dass ich es unbedingt haben wollte.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
emil schrieb am 06.12.16, 09:36 Uhr:

haha

Da kann ich noch drüber:



http://www.pinti.it/web_eng/posate_pento...taglio.asp
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 06.12.16, 11:22 Uhr
Schon bei Gastro Bestecken gesucht?
Lässt sich je nach Serie gut erweitern und es gibt da auch wirklich hochqualitatives Zeug.
Preislich von bis.

e: vielleicht hier was? (die Domain ist etwas nichtssagend, deshalb dachte ich, ich poste sie mal)

http://www.bestecke.de/
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
animal schrieb am 06.12.16, 11:12 Uhr:

Schon bei Gastro Bestecken gesucht?

Ja, so kam ich auf Picard & Wielpütz.
Das ist eine der letzten drei Marken, die noch in Deutschland produzieren.
Allerdings war mir das leider zu grob gearbeitet. (Gabel nicht spitz, etc.)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Horst schrieb am 06.12.16, 10:10 Uhr:

joe schrieb am 05.12.16, 17:50 Uhr:

warum kein WMF? planlos

Weil ich finde, dass das eine Arschfirma ist. Da zahlt man mit, dass die in jeder Innenstadt mindestens einen Laden haben, aber der sie gehören zu einem französischen Großkonzern und es wird alles billig in China produziert. Und die haben Auerhahn kaputtgemacht, was ich echt kacke fand.

Ah! Bin gespannt, was was bei der Suche rauskommt.

Spoiler (anzeigen):

Wir haben ein 20 Jahre altes Habitat-Bistro-Besteck lol
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Horst schrieb am 06.12.16, 10:10 Uhr:

joe schrieb am 05.12.16, 17:50 Uhr:

warum kein WMF? planlos

Weil ich finde, dass das eine Arschfirma ist. Da zahlt man mit, dass die in jeder Innenstadt mindestens einen Laden haben, aber der sie gehören zu einem französischen Großkonzern und es wird alles billig in China produziert. Und die haben Auerhahn kaputtgemacht, was ich echt kacke fand.

five

Spoiler (anzeigen):

joe schrieb am 06.12.16, 13:14 Uhr:

Wir haben ein 20 Jahre altes Habitat-Bistro-Besteck lol

Wir haben verschieden Teile IKEA- oder Supermarkt-Sets. honks

Spoiler (anzeigen):

In meiner Kindheit hab ich zum Geburtstag und zu Weihnachten von meiner Verwandschaft so Einzelteile zu einem Silberbesteckset bekommen, dass ich mir als Siebenjährige aussuchen durfte. Ich muss nicht erwähnen, dass sich mein Geschmack seitdem doch ziemlich verändert hat... lol2
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#