MacBook Pro stürzt ab

Hardware Mac
 
also auf der windows-seite (ist ne dual boot kiste) haben wir gestern abend noch rumgemessen mit linX und coretemp .. da regelt sich alles ganz brav runter, wenns zu viel wird. angeblich macht das heutzutage der prozessor selber, unabhängig vom system, sollte also unter os x das gleiche sein. hm. planlos

gibts das, dass sich irgendetwas anderes überhitzt und die kiste deswegen feierabend macht?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
Das könnte bei deinem Modell die GPU sein, probier mal aus wenn du manuell zwischen der Inter GPU und der NVIDIA umschaltest (weiß gar nicht ob das noch geht, irgendwo in den Energie Einstellungen glaub ich).
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Jo, oben unter „Energie sparen“. Ich dachte aber, da wären die 2011er betroffen, die von 2014 auch?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
dito schrieb am 29.08.17, 13:46 Uhr:

Das könnte bei deinem Modell die GPU sein, probier mal aus wenn du manuell zwischen der Inter GPU und der NVIDIA umschaltest (weiß gar nicht ob das noch geht, irgendwo in den Energie Einstellungen glaub ich).

meinst du das hier?



wenn ich das ausschalte, steht da



.. du meinst, das umschalten kann ein problem sein?


(battery life wär mir ein bisschen wurscht, weil die kiste eh immer am strom hängt und demnach die batterie kaum benutzt (glaub ich) .. aber sinnlos strom verbrauchen find ich jetzt auch nicht so doll als dauerlösung)


der apple mensch hat sich vorhin zurückgemeldet und meint, ich soll mal das system neu installieren. mit diesem ominösen recoveryDings (neustart und cmd-R).

gibts dazu irgendwo ne bessere weniger schlechte dokumentation als das hier https://support.apple.com/en-us/HT204904 („follow the onscreen instructions“ brain )? ich wüßt ja mal gerne *vorher*, was das zb mit der dual boot partition macht ..
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Genau das meinte ich - es gab Modelle bei denen sich die GPU selbst „ausgelötet“ hat und es dadurch zu Hardware Problemen kam (ich hatte so eines) - aber wenn er nicht abkackt wenn du den hacken rausmachst dann wird es das nicht sein.

Wenn du von der Recovery partition neu installierst, wird deine Bootcamp partition so lange nicht angefasst bis du die Festplatte auch neu partitionierst. Ein Backup setzte ich jetzt mal voraus - ich empfehle carbon copy cloner.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich hab das problem mit und ohne haken, das hab ich vorhin noch ausprobiert.

jetzt hab ich auch nen weg gefunden, das zuverlässig zu reproduzieren, also dieses steckenbleiben zu forcieren .. und zwar ausgerechnet https://getsupport.apple.com/ >.<

einmal war direkt da schon schluß; zwei weitere male, wenn ich dann auf der karte mit den providern einen ausgewählt hab.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 05.09.17, 19:20 Uhr
neues aus der werkstatt (wo ich das ding dann am freitag hingebracht hab, nachdem von apple wieder nur kam „installieren sie doch mal das system neu“ brain):

05.09.17; 11:23 (FFR) - Apple AST Mac Resource Inspector meldet Sensor Hardwarefehler
05.09.17; 11:24 (FFR) - Apple Service Diagnostic EFI Diagnose läuft ...

ich vermute mal, „sensor“ ist einer von den temperatursensoren planlos


die eine verbleibende (nicht-gravisförmige) werkstatt macht zum glück nen ganz guten eindruck soweit. sie haben jedenfalls gleich als ich die kiste abgegeben hab ein paar tests laufen lassen .. das hat bisher noch nicht mal die wiener werkstatt (von denen ich ja sehr viel halte) so gemacht. und man kann auf deren website selber gucken, was grad stand der dinge ist, das ist natürlich auch ganz angenehm =)

also wenn euch in bremen mal die kiste abkackt, der weg zum kunckel teampoint erspart zumindest mal den weg zu gravis >.<


was mich nach wie vor ankotzt, ist dass apple diese diagnosetools nicht für normalsterbliche zur verfügung stellen.


e:

05.09.17; 14:54 (FFR) - EFI Diagnose meldet CPU Sensorfehler
05.09.17; 14:54 (FFR) - Austausch LogicBoard ist bestellt
Status: In Arbeit - Ersatzteil bestellt

na denn.

applecare hat sich ja wenigstens gelohnt ..
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#