Arte +7 Sammlung

Unterhaltung Sonstiges
 
Editiert: 08.01.14, 21:09 Uhr
Thread um Arte +7 Empfehlungen zu geben


Ich fang mal an:
King Curle Blanke Nerven
Nach einem Nervenzusammenbruch verlässt der legendäre Truls Paulsen die Curling-Szene. Nach 10 Jahren Psychiatrie erfährt er vom Krebsleiden seines Seelenverwandten und Curling- Trainers Gordon. Um die Summe zu seiner Rettung aufzutreiben, träumt er von einem Comeback seiner alten Mannschaft.
läuft glaub ich nicht mehr so lange.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Dieser Text ist nur für Mitglieder sichtbar.

Schöne Idee für nen Thread, sind ja immer wieder echte Perlen dabei...
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ja die ein oder andere Perle habe ich da auch schon entdeckt,
darum auch ein eigener Thread ja

Ich glaub der King Curle ist leider schon offline (
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ja, leider, sehe nur noch einen 2-Minuten-Ausschnitt.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Virgin Tales – Jungfrauen-Märchen
Evangelikale Christen rufen die zweite Sexuelle Revolution aus: Keuschheit als Gegenbewegung zu Gesinnung und Praktiken der modernen Kultur. So gelobt in den USA bereits jedes achte Mädchen, unbefleckt in die Ehe zu gehen. ARTE hat die Gründer der Purity-Bewegung zwei Jahre lang begleitet.

Erstausstrahlung am Sonntag, 05.01. um 22:35 Uhr
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Gruselig. Also, sollen sie nur - aber ich find's gruselig.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
besser sich das anzuschauen.
BETTIE PAGE
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Willkommen
Jorges Leben könnte einfacher sein: Er kümmert sich um seinen senilen Vater, der in ein Huhn verliebt ist, und sein Garten liegt auf der anderen Seite der Grenze, in Flandern.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
360° - GEO REPORTAGE Traumberuf Schäfer
(53 Min.)
Seit etwa 7.000 Jahren ziehen Schäfer mit ihren Herden zu den Gipfeln der Pyrenäen hinauf. Doch mit dem Niedergang der traditionellen Landwirtschaft im 20. Jahrhundert drohte der Beruf des Schäfers auszusterben. Seit einigen Jahren kommen wieder junge Männer und Frauen in die Pyrenäen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Krieg der Drohnen

(58 Min.)
Drohnenpiloten visieren ihre Ziele aus weiter Entfernung an. Via Joystick und Monitor steuern sie die unbemannten Flugkörper - und verursachen dabei nur einen Bruchteil der Kosten, die ein Einsatz mit einem Kampfjet erfordert. Dies macht sich die CIA in ihrem Drohnenkrieg zunutze. Die Dokumentation erforscht die Konsequenzen dieser neuartigen Kriegsführung für die Beteiligten.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Bombay Beach

Einst war der Saltonsee im Süden Kaliforniens ein beliebtes Ausflugsziel. Heute ist er umgekippt und versalzen. Der ökologische Tod des Gewässers bedeutete auch den Niedergang des an seinem Ufer gelegenen Ortes Bombay Beach. Doch hier leben immer noch Menschen in heruntergekommenen Häusern und Wohnwagen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren

DIE BIO-ILLUSION


Bioprodukte finden reißenden Absatz. Jahr für Jahr steigen die Umsatzzahlen. Aus den einstigen Bio-Idealen einer regionalen ressourcenschonenden Landwirtschaft ist längst eine globale Massenproduktion geworden. Autor Christian Jentzsch hat in mehreren Ländern hinter die Kulissen geschaut: Sein Film zeigt, wie widersprüchlich und fragwürdig moderne Bioprodukte mittlerweile sind.
http://www.arte.tv/guide/de/046344-000/d...o-illusion
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Jungbrunnen der Welt
Die ewige Jugend ist seit jeher ein Menschheitstraum. In einigen wenigen Regionen dieser Erde scheinen die Menschen das Rezept dafür tatsächlich zu besitzen. In Costa Rica, laut UN-Bericht eines der glücklichsten Länder der Welt, begegnet der Filmemacher einer Zufriedenheit, die jenseits der materiellen Werte liegt, der Beweis, dass man auch in Armut glücklich alt werden kann.

„Nicht auf die Lösung der großen Probleme hoffen, sondern sein Glück in der Gemeinschaft finden.“

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
EVEN THAT VOID

In arktischer Leere

20 internationale Künstler sind die Besatzung einer Schiffsexpedition. Ihr Ziel: die Arktis. Ihre Mission: Wege zu finden, um die Arktis „nachzubauen“, wenn sie durch die Erderwärmung zerstört sein wird. Ein außergewöhnlicher Liebesbrief an die Natur, ein ökologischer Film für das 21. Jahrhundert.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#