BIKER, BLOOD & BITCHES - Sons of Anarchy

Unterhaltung TV
 


Kann es ja kaum glauben, dass wir hier noch kein Thema für diese wunderbare Serie haben.

Sons of Anarchy is an adrenalized drama with darkly comedic undertones that explores a notorious outlaw motorcycle club’s (MC) desire to protect its livelihood while ensuring that their simple, sheltered town of Charming, California remains exactly that, Charming. The MC must confront threats from drug dealers, corporate developers, and overzealous law officers. Behind the MC’s familial lifestyle and legally thriving automotive shop is a ruthless and illegally thriving arms business. The seduction of money, power, and blood.


Link zum Video


Link zum Video


Link zum Video

rockon metal cheer

Mehr Infos bei FX: http://www.fxnetworks.com/shows/original.../index.php ()
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
kommt schon ;) lohnt sich wirklich!

love
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
wird das denn besser nach dem pilot?

da Breaking Bad ja nu pausiert bräuchte ich schon ne gute alternative ;)
hab bisher nur den Piloten gesehen und der hat mich nun noch nicht so
wirklich mitgerissen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
es wird super! bin grad in staffel 4, es passieren schon krasse sachen und die story+charaktere entwickeln sich echt gut.

würde doch hier sonst nich mein maul so weit aufreißen ;)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
najut naaajuutt, dann werd ich das mal weiter gucken... und mich dann love oder schimpf wieder melden
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
haha. alles klar.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Gucke gerade Season 5.

Spoiler (anzeigen):


Spoiler (anzeigen):

Bin bei Folge 4 und mir noch nicht sicher ob die Season gut ist bzw. gut wird.

Spoiler (anzeigen):

Opie!!! heul
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
katz schrieb am 13.10.11, 16:08 Uhr:

najut naaajuutt, dann werd ich das mal weiter gucken... und mich dann love oder schimpf wieder melden

So, 3 jahre später habe ich es nun doch endlich mal weiter geguckt, jetzt bin ich aber auch drin im fieber und muss dir recht geben D
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
geht doch five
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
hammer
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Die Teilnahme hier ist ja echt mau. Sind so wenig Fans hier?
Hendrik hat doch soooo recht jump

Spoiler (anzeigen):

bullitt schrieb am 14.10.13, 09:54 Uhr:

Opie!!! heul
Der schockierendsten Moment in meinem Dasein als Serienjunkie.

Und das beste: am 9.9 geht die Finale Staffel los trippel
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
bin auch gerade bei season 5.

bullitts spoiler war in der tat recht heftig, aber noch übler fand ich folge 1.
ich musste bei einer gewissen szene mit fingern in den ohren den raum verlassen, so etwas vertrag ich gar nicht gut.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
War letzte Woche krank und habe mir die 6. Season reingedrückt.

Spoiler (anzeigen):

Na ja.. die 6. Season geht so schwach weiter wie die 5. aufgehört hat. Null Charakterentwicklungen; sehr mau - ein paar Hauptfiguren sterben und ansonsten alles überkonstruiert um noch eine Season dranhängen zu können. Insgesamt sehr einfallslos.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
✔ SAMCRO

Spoiler (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
hab jetzt s06 und s07 durch.

Spoiler (anzeigen):

die qualität ging leider nach s04 stetig runter, vor allem die finale staffel war doch doch eher dürftig. da waren mir einfach ein paar kopfschüsse, knastvergewaltigungen, bro-hugs und i-love-yous zuviel. von dem miesen cgi bei der letzten einstellung mal ganz zu schweigen. wobei mir das ende von jax schon ganz gut gefallen hat, er is genauso gescheitert wie sein vater (JT = JT). alles in allem eine serie, die ich sehr mochte, trotz der schwächen gegen schluss...nicht zuletzt wegen den stellenweise richtig guten darstellern. und das staffelfinale von s03 bleibt für mich immer noch eins der besten finale aller zeiten.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
bin mal gespannt, ob und wann der mayans spin-off kommt.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich bin ein wenig aufgeregt. heute abend gibt es die beiden letzen folgen.
wer da am ende wohl wen abschlachtet? ich habe eine idee, kann aber auch komplett daneben liegen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
der kleine psycho steht ausnahmsweise nicht auf meiner möglichen täterliste. hammer
wäre aber ein exzellenter nächster damien.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ja, der war beängstigend starr
aber wenn man courtney love als kindergärtnerin hat ...
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Kim Gordon wäre mir da auch lieber.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
habt ihr eigentlich auch den kleinen theo huxtable erkannt?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
nur schwerlich, ohne sein gordon gartrell hemd.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
hammer
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
so. das war's dann nun also.

Spoiler (anzeigen):

geht es euch auch so, dass die letzte staffel trotz oder gerade wegen der überbordenden gewalt und multiplen verluste mit den vorherigen nicht mithalten konnte? jax ging mir mit seinem geseiher bald auf die nerven, und während man in früheren staffeln noch nägelkauend nervös auf der sofaecke hockte, aus angst, dass etwas schlimmes passiert (was es dann auch tat), ging das hier so zack auf zack, das es irgendwie schon fast egal war. schade. nur die letzten beiden folgen haben es wieder ein wenig mehr auf ein level gehoben, wo ich wieder mehr mitgefiebert habe. aber nur ein wenig. unser war nur noch ein achselzucken. juice auch. was hatte ich früher angst um den. ich finde, nach den vorherigen 6 staffeln hätten sie diese serie mit einer finalen staffel ehren können, die einen mehr an den emotionalen eiern packt.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ach ja: wer kann mir beantworten bzgl der vorletzten folge:

Spoiler (anzeigen):

wer hat gemmas raben zerpflückt und „no son is safe“ inkl messer im plüschfrosch an die kinderzimmerwand geschrieben? :kopfkratz
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Spongecate schrieb am 17.04.16, 21:47 Uhr:

ach ja: wer kann mir beantworten bzgl der vorletzten folge:

Spoiler (anzeigen):

wer hat gemmas raben zerpflückt und „no son is safe“ inkl messer im plüschfrosch an die kinderzimmerwand geschrieben? :kopfkratz

Spoiler (anzeigen):

soweit ich mich erinnere waren das die gleichen typen, die auch bobby elvis umlegten.
was die letzte staffel angeht bin ich ganz bei dir, qualitativ weit hinter den anderen.....hatte ich weiter oben auch irgendwo geschrieben. aber alles in allem eine gute serie.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#