zurück · Seite 1, ..., 8, 9, 10, 11, 12, ..., 19 · weiter

Heroes

Unterhaltung TV
 
Flex schrieb am 09.10.07, 22:56 Uhr:

espy schrieb am 09.10.07, 22:52 Uhr:

Spoiler (anzeigen):

Sylar ist auf der Lost-Insel o

das hab ich auch gedacht eek

Spoiler (anzeigen):

ich hab darauf gewartet das der dicke hurley aus dem busch kommt! eek

Spoiler (anzeigen):

Wieso? Der lag doch tot am Boden
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
harhar!
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 10.10.07, 20:22 Uhr
Hiro klingt im Deutschen wie Tick, Trick und Track angst
Und der Inder hat keinen Akzent mehr angst

Irgendwie klingen die alle gleich. nein Das hat aber einer ordentlich verbockt!
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Meine Kollegen haben Heroes auch schon im O-Ton komplett durch. Bin heute erst eingestiegen. Mich kanns also nicht stören ;-)
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
marx schrieb am 10.10.07, 20:15 Uhr:

Hiro klingt im Deutschen wie Tick, Trick und Track angst
Und der Inder hat keinen Akzent mehr angst

Irgendwie klingen die alle gleich. nein Das hat aber einer ordentlich verbockt!

hiro haben die echt übersetzt? oooooh man. war ja so klar.
wie bescheuert sind die denn? meine fresse.... da könnt ich mich wieder aufregen.
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Klar ist das ärgerlich für diejenigen die die Orginalfassung kennen.

Aber mal ganz ehrlich. Wenn allein die Stimmen der Darsteller so entscheidend sind ...

1. Würde ein Hörbuch genügen
2. Muss der Rest ziemlich schwachsinnig sein
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
weise worte. mich hat aber allein nur peter wirklich gestört, der ist nämlich jetzt frodo.
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 06.11.11, 16:56 Uhr
Dieser Beitrag wurde vom Mitglied gelöscht.
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Pelle schrieb am 10.10.07, 23:22 Uhr:

Klar ist das ärgerlich für diejenigen die die Orginalfassung kennen.

Aber mal ganz ehrlich. Wenn allein die Stimmen der Darsteller so entscheidend sind ...

1. Würde ein Hörbuch genügen
2. Muss der Rest ziemlich schwachsinnig sein

detoo schrieb am 11.10.07, 03:17 Uhr:

weise worte. mich hat aber allein nur peter wirklich gestört, der ist nämlich jetzt frodo.

Wollt Ihr mal meine Magisterarbeit zu dem Thema lesen? Da sind noch ganz andere Mechanismen und Einflüsse am Werk.
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ja klar D
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 11.10.07, 21:06 Uhr
Na denn:

The Effects of Dubbing on the Depiction of the United States in American Movies and Television Series in Germany

Leipzig, 2005

103 Seiten, PDF, 559kb.

Download ()

Fängt mit einem theoretischen Teil über die Geschichte der Synchronisation in Deutschland an, dann ein Teil mit Beispielen zu verschiedenen sprachlichen Formen und Besonderheiten, am Ende eine Film- bzw. Skriptanalyse von Aliens (warum ausgerechnet Aliens? Weil da wenig gesprochen wird, und man annehmen würde, in einem Actionfilm können die simplen Dialoge keine so große Auswirkung haben. Weit gefehlt D )

Bin heute noch ganz zufrieden damit, würde aber einiges anders machen, glaube ich.

Spoiler (anzeigen):

1,0
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Harhar.

Werd ich heute abend mal anfangen.
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
geil espy, werd ich mir auch mal durchlesen! )
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
sehr geil! ich les es mir auch durch!
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
supercooles thema! wird gelesen! D
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
danke espy. werds lesen )
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Damit würde sich die Zahl derer, die diese Arbeit gelesen haben, insgesamt um 100% erhöhen D
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Argh, sorry. Ist repariert!

NEU! ()

1 Introduction
A moment of great stress for all involved: Apollo 13 is on its way
to the moon when suddenly, something goes awfully wrong. The crew is
in great danger, and a team of technicians back on earth must now try to
find a solution for the problem before everyone aboard the ship dies.
Faced with a comment about the difficulty of the task at hand, the head
technician remarks: “I suggest you find out how to push a square peg
through a round hole”. Such is the situation in the original version of
the movie Apollo 13. The dubbed version provides a veritable moment
of awkwardness for the audience, since a fairly spectacular failure on the
part of the people involved in translating and dubbing the movie has
robbed the technician’s sentence of the original meaning. The German
version of the sentence became: “Ich schlage vor, sie lernen wie man ein
eckiges Schwein durch ein rundes Loch schiebt“. The source of this mis-
translation is fairly obvious: the mistaking of the word “peg“ for “pig“,
an error which may seem relatively minor at first glance. The implica-
tions, however, are staggering. If a simple everyday idiom can be misun-
derstood so thoroughly by the members of a dubbing team, and this
mistake can make it all the way onto the cinema copies, the television
broadcast and the DVD version of a multi million dollar blockbuster
movie, what does this imply with respect to the quality of dubbed
movies in Germany?
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
harhar passt schon, hab einen screenshot geschickt ouw
für mich selbst hab ichs eh ausgedruckt und bin schon auf seite 70 ouw das knack ich heute noch! D
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
o cool D
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 11.10.07, 23:07 Uhr
ich habs durchgelesen und fands sehr, sehr interessant! coole beispiele auch, einige kannte ich schon und spontan fallen mir jede menge gute ergänzungen ein D

thanks for sharing D

edit: plus: super argumente und beispiele für den alten „original- oder synchronversion“ flamewar D

Spoiler (anzeigen):

(klassiker, austin powers beim ausfüllen eines formulars: original „sex? yes please!“ dubbed: „geschlecht? ja bitte!“)
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Haha, Knaller, den kannte ich gar nicht D
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich habe in den letzten fünf tagen 22 folgen heroes gesehen. obwohl mir das brimborium, das marketing, das bohei und die fans dieser show unheimlich sind: ich komme von dieser serie so schnell nicht los. abgesehen von kleinen schwächen einer der fesselndsten plots, die ich bisher gesehen habe. wahnwitziges storytelling, eine milliarde nebenhandlungen, großartige effekte. awesome!
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
dann schau dir mal lost fans und die lostpedia an, die sind viel unheimlicher :nwp
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
bei lost bin ich nach ein paar folgen ausgestiegen planlos
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
gute wahl!

und wo war hiro in der heutigen folge? heul
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Keine Ahnung, aber die Folge war gut. D
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Die Folge war wirklich gut ja
Spoiler (anzeigen):

Sylar wurde mir allerdings zu schnell wieder in die Welt entlassen. Da hätten sie lieber noch mal ne Episode mit Hiro zeigen und Sylar noch ne weile zurückhalten sollen...
Beitrag als ir/relevant markieren Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
zurück · Seite 1, ..., 8, 9, 10, 11, 12, ..., 19 · weiter · nach oben
#