zurück · Seite 1, 2, 3, 4, ..., 40 · weiter

Musikvideos

Unterhaltung Musik
 
zwar kein musikvideo in dem sinne, aber ist musik in videoform ouw

pendulum (live mit instrumenten, synthis usw.) @fabric, london. absolut uber-

intro & slam

Link zum Video

fasten your seatbealts

Link zum Video

die haben die tonspur neu drübergelegt, aber dabei vergessen die spur vom MC Jakes hochzuziehen, deswegen ist der nicht zu hören D
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Dieser Beitrag wurde vom Mitglied gelöscht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren

shurik'n - samurai

Link zum Video

hammer der song schon etwas älter ... wusste nie wie das heisst. Ne Freundin hat mir mal ne Zeit lang Tapes aus Paris geschickt mit skyrock radio Aufnahmen ... danke noch mal anfür ^^
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
hafdis huld - ski jumper

love


Link zum Video
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
der ski-jumper-song ist sehr schön. auch schön:
st. thomas - cool song

Link zum Video
cat power - the greatest (live)

Link zum Video
azure ray - The Drinks We Drank Last Night

Link zum Video
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
love
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren

Fatboy Slim - Ya Mama




Link zum Video

wie heissen die Jungs nochmal... Yukka Brothers, oder so ähnlich?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Dieser Beitrag wurde vom Mitglied gelöscht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ohja, das hab ich sogar auf CD. 3 Monate Bestellzeit D
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 24.10.07, 22:13 Uhr
Dieser Beitrag wurde vom Mitglied gelöscht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
klassiker: aphex twin - come to daddy

Link zum Video
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Dieser Beitrag wurde vom Mitglied gelöscht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Das neue von Dj Shadow

Link zum Video
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
schon etwas älter, aber die band rockt immer noch! metal
boy hits car-i'm a cloud

Link zum Video
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hak schrieb am 23.10.06, 12:20 Uhr:

Das neue von Dj Shadow

gleich zwei helden verloren ^^
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
bitte bis 1:18 vorskippen. ich habe minor threat echt geliebt und wenn ich mir sowas ankucke, bin ich immer trauriger ob meiner späten geburt heul

scheiss auf große bühnen, scheiss auf light-shows, scheiss auf rockstars. das hier ist der heiße scheiss:

Link zum Video
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
rotor schrieb am 23.10.06, 12:59 Uhr:

Hak schrieb am 23.10.06, 12:20 Uhr:

Das neue von Dj Shadow

gleich zwei helden verloren ^^


findest du´s so mies?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hak schrieb am 23.10.06, 13:42 Uhr:

rotor schrieb am 23.10.06, 12:59 Uhr:

Hak schrieb am 23.10.06, 12:20 Uhr:

Das neue von Dj Shadow

gleich zwei helden verloren ^^


findest du´s so mies?

also, wenn ich mir die endtroducing anhöre und danach z.B. dieses mit q-tip (welchen ich eigentlich sehr geil finde) frage ich mich ob das überhaupt der selbe shadow ist ouw
das geht für mich schon in timbaland, RnB, gangstafunkdiscokoks mucke - richtung :bäh
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Dieser Beitrag wurde vom Mitglied gelöscht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
daHien schrieb am 23.10.06, 13:10 Uhr:

bitte bis 1:18 vorskippen. ich habe minor threat echt geliebt und wenn ich mir sowas ankucke, bin ich immer trauriger ob meiner späten geburt heul

scheiss auf große bühnen, scheiss auf light-shows, scheiss auf rockstars. das hier ist der heiße scheiss:

Link zum Video

und hier die zweite hälfte der aus beiden bands resultierenden fugazi:

Rites Of Spring - Drink Deep - Live 1985


Link zum Video



e: sorry für die quali, aber das posting musste jetzt sein. five daHiener
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
rotor schrieb am 23.10.06, 13:57 Uhr:

Hak schrieb am 23.10.06, 13:42 Uhr:

rotor schrieb am 23.10.06, 12:59 Uhr:

Hak schrieb am 23.10.06, 12:20 Uhr:

Das neue von Dj Shadow

gleich zwei helden verloren ^^


findest du´s so mies?

also, wenn ich mir die endtroducing anhöre und danach z.B. dieses mit q-tip (welchen ich eigentlich sehr geil finde) frage ich mich ob das überhaupt der selbe shadow ist ouw
das geht für mich schon in timbaland, RnB, gangstafunkdiscokoks mucke - richtung :bäh
klar aber ein zweites entroducing geht einfach nicht, von daher find ich es super das er sich nicht selber kopiert. also der neue shadow jaaa
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Dieser Beitrag wurde vom Mitglied gelöscht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich wußte gar nicht, daß es ein video dazu gibt love
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren

Link zum Video

wie cool ist dieser song denn bitte? love

und das geilste: die spielen heute abend sogar in köln! love
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hak schrieb am 23.10.06, 18:43 Uhr:


klar aber ein zweites entroducing geht einfach nicht, von daher find ich es super das er sich nicht selber kopiert. also der neue shadow jaaa

jajaaa, aber wo bleibt der progress? wieso gibt es nun musik von ihm, die so klingt worüber er sich in „why hip hop sucks...“ scheinbar auslässt. wo sind die sampleorgien hin, wo ist diese virtuosität, die symphonien, die lieder die die chancen haben neue genres zu begründen, der tiefgang. es fehlt die tiefe, es ist billiges hip-pop gewäsch, welches von jedem anderen RnB/hip-hop produzenten der in den charts unterwegs ist genau oder ähnlich gemacht werden hätte können.
der mann stand einmal für qualität, tiefgang - dafür das hiphop auch ohne rap eine musikrichtung sein konnte usw. er war kritikerliebling über die verschiedenen genres hinweg, jetzt gewinnt er nur noch bei leuten die der neuen shakira auch gute noten geben.
das neue album ist gequirlte spackenscheisse.

e. und preemtive strike war keine selbstkopie, das war ein geiles album, private press ein wenig belanglos in meinen augen - blood on the motorway hat es für mich herausgerissen
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Dieser Beitrag wurde vom Mitglied gelöscht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Quit Your Dayjob - Sperms Are Germs
http://www.youtube.com/v/tJORddb3b6E
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
rotor schrieb am 25.10.06, 15:10 Uhr:

Hak schrieb am 23.10.06, 18:43 Uhr:


klar aber ein zweites entroducing geht einfach nicht, von daher find ich es super das er sich nicht selber kopiert. also der neue shadow jaaa

jajaaa, aber wo bleibt der progress? wieso gibt es nun musik von ihm, die so klingt worüber er sich in „why hip hop sucks...“ scheinbar auslässt. wo sind die sampleorgien hin, wo ist diese virtuosität, die symphonien, die lieder die die chancen haben neue genres zu begründen, der tiefgang. es fehlt die tiefe, es ist billiges hip-pop gewäsch, welches von jedem anderen RnB/hip-hop produzenten der in den charts unterwegs ist genau oder ähnlich gemacht werden hätte können.
der mann stand einmal für qualität, tiefgang - dafür das hiphop auch ohne rap eine musikrichtung sein konnte usw. er war kritikerliebling über die verschiedenen genres hinweg, jetzt gewinnt er nur noch bei leuten die der neuen shakira auch gute noten geben.
das neue album ist gequirlte spackenscheisse.

e. und preemtive strike war keine selbstkopie, das war ein geiles album, private press ein wenig belanglos in meinen augen - blood on the motorway hat es für mich herausgerissen

hmmm du hast mich fast überzeugt verlegen
its da money.... nur da ist eine kleinigkeit die ich momentan zu versprachlichen nicht imstande bin
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#