Roche & Böhmermann

Unterhaltung TV
 
Roche & Böhmermann ist eine Talkshow mit Charlotte Roche und Jan Böhmermann auf ZDF Kultur und läuft immer Sonntags kurz nach 22 Uhr. (hab die genaue sendezeit gerade nicht zur hand)

fabian schrieb am 02.04.12, 18:12 Uhr:

Hab mir gerade die Folge Roche und Böhmermann von gestern angeguckt - wird langsam immer besser und war richtig gut. Lohnt sich, da Sonntags abends mal reinzuschauen oder die Mediathek zu bemühen:
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/v...01.04.2012 ()

Roche & Böhmermann in der ZDF Mediathek
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
eine von 2 Sendungen auf die ich mich regelmäßig freue D
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Anfangs fand ich´s ganz schlimm, dann ging es und jetzt finde ich es einfach ein bisschen schade, dass es eine Spur zu klamaukig und hektisch ist (vor allem wg. Böhmermann) und man sich kaum auf die Gäste richtig einlässt. Ich glaube auch, mit einem Gast weniger würde es besser funktionieren, da dann zumindest einen Ticken mehr Zeit wäre.
Auch ist mir die Zusammenstellung der Gäste doch einen Ticken zu jung/zeitgeistig – ich glaube, das könnte noch interessanter werden.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ja, es sind schon einfach ein bisschen viele Gäste für zu wenig Zeit. Ne halbe Stunde länger oder 'n Gast weniger, würden das ganze wirklich verbessern. Oder vielleicht auch die Einspieler, die manchmal schon seeehr gewollt sind, ein bisschen kürzen. Und das mit dem Klamauk stimmt schon. Gut gestern war 1. April, aber die Viagranummer vom letzten mal war wirklich furchtbar.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich schaue alle von dir genannten zdf-formate und mag sie alle ein bisschen.
besonders herrn eppert.
naja, stucki natürlich auch.

ich finde es wahnsinn, was das zdf so auf die beine gestellt hat.
(macht die ard auch irgendwas gutes eigentlich??)

- -

roche/böhmermann:
ich schaue generell ganz gern talkshows, auch gerne im dritten, auch mal sowas wie wieland backes (falls das jemandem was sagt), ich brauch da gar nicht so viel action in der runde.
und wenn man interessante gäste hat, finde ich es schön, wenn sie auch zu wort kommen. hier wird nach 2 sekunden direkt wieder abgedriftet (es sei denn, man schreit so wie die attac-frau gestern, die aber auch unsäglich war)...das ist schade.
weil „junge leute“ ja auch message haben (gäste) und vertragen (zuschauer) könnten.

schaue es aber natürlich dennoch weiter.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
den backes find ich immer bissl komisch, aber er hat echt immer interessante geschichten im nachtcafe
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich finds super, geht zwar noch mehr - aber freu mich immer auf die Sendung. Herrlich verplant dann und wann, leider kommen die Inhalte dadurch auch manchmal zu kurz. Aber vielleicht ist das auch Konzept.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
julie schrieb am 02.04.12, 20:08 Uhr:

Auch ist mir die Zusammenstellung der Gäste doch einen Ticken zu jung/zeitgeistig – ich glaube, das könnte noch interessanter werden.

Ich hab grad nur mal kurz durchgeskippt aber das schien mir auch das problem zu sein. keine ahnung was mir diese nasen verklickern sollen. vielleicht finden sie ja auch irgendwann spannendere leute und vielleicht klaut ja auch mal wieder einer mikrofone.
die aufmachung ist aber echt nicht schlecht. vor allem gegenüber den anderen immer gleichen fernsehkulissen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Wie schön daneben der Herr Böhmermann war nach 2 Schluck Whisky. D

Und ganz schön geradlinig von Farin, so kurzfristig ab zu sagen, weil die Sendung „Rauchern ein Forum bietet“. Schön!
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
(Wenn das so überhaupt stimmt mit Farin – falls ja, fänd ich´s super.)


Ich finde, es sind schon immer mal interessante Gäste dabei – aber trotzdem dann wieder überwiegend Leute, die eben was zu promoten haben.
Dabei hieß es vorher mal, die Leute sollen dort ihren Kram nicht promoten bzw. nur den Kram, der den Moderatoren auch gefällt – naja, ob das auf Kim Debkowskis Single so wirklich zutrifft?

Ich empfinde da die Zusammenstellung in einigen Talkshows auf den Dritten – wo die Leute natürlich auch hingehen um zu promoten – oft spannender, weil bunter gemischt.

Ich fand auch die Aktion super, wo sich ein Zuschauer per Bankauszug (derjenige mit der meisten Kohle) in die Sendung „kaufen“ konnte – diesen dann aber kaum was zu fragen, finde ich schade.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
julie schrieb am 17.04.12, 07:19 Uhr:

(Wenn das so überhaupt stimmt mit Farin – falls ja, fänd ich´s super.)

...

davon ist auszugehen, dass das stimmt. Farin ist bekennender Nichtraucher und ist auch auf den Aftershowpartys gerne mal abwesend.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
fabian schrieb am 02.04.12, 20:11 Uhr:

Also - noch jemand Tipps und Ergänzungen?


Pixelmacher
Ist thematisch vllt etwas spezieller, find ich auch sehr geil rockon
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Also auf ZDF neo liefen bis vor einigen Wochen/Monaten noch weitere, z.T. aus England gekaufte Doku-Formate, die ich auch nett fand:

Unterwegs mit Dawn Porter

Louis Theroux

deutsche Produktion:
Blond, ledig testet

ZDF kultur: Der Marker – Popkulturmagazin


ZDF kultur überträgt auch gerne mal Konzerte bzw. Festivals. Und zwar nicht nur Sachen, die man dort erwartet ( = „mit Anspruch“ ), sondern auch mal 2 Tage Splash und so.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
buizi schrieb am 17.04.12, 16:03 Uhr:

fabian schrieb am 02.04.12, 20:11 Uhr:

Also - noch jemand Tipps und Ergänzungen?


Pixelmacher
Ist thematisch vllt etwas spezieller, find ich auch sehr geil rockon

Gute Spielesendung. ja Das sag ich jetzt auch nicht nur, weil die Valentina G.T.A. in ihrer Blogroll hat.
Nur die letzte Folge war eher so ouw
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Wieso diskutiert Ihr das jetzt hier? Hier geht es um eine spezielle Sendung, die möglicherweise nicht jeden interessiert, was aber ja nicht für das gesamte Angebot der genannten Sender gilt.

Und wo kommt das Zitat überhaupt her?

buizi schrieb am 17.04.12, 16:03 Uhr:

fabian schrieb am 02.04.12, 20:11 Uhr:

Also - noch jemand Tipps und Ergänzungen?


Pixelmacher
Ist thematisch vllt etwas spezieller, find ich auch sehr geil rockon

Ich kann das hier im Thread nicht finden. Konzentriert Euch mal bitte, ich kann so nicht arbeiten. zorn
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ah, danke. fabian, hau rein!
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Dieser Böhmermann ist aber schon ein Vogel.
In der ersten Sendung hab ich die ganze Zeit gehofft, dass Sido ihn irgendwann umhaut.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Die Pfeife traut sich das sicher nicht ohne seine AffenGorillas lol
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Die Roche regt mich aber auch in jeder Folge auf mit ihrem bescheuerten Art wie ein kleines Kind zu reden und ständig die Welt verbessern zu wollen. Böhmermanns Viagra neulich war auch nicht seine beste Idee brain
Aber zum Beispiel diese „Gedankenstimme“ in der vorletzten Folge fand ich ganz witzig ja und allgemein ist Böhmermann der eigentliche Grund warum ich das gucke, auch wenn der albern ist.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
nee, bei mir ist es genau andersrum.
und ich fand diese stimme ungefähr 10 sekunden witzig.

bei roche finde ich nur schade, dass sie auch koolere interviews machen kann, wie man aus musikfernsehzeiten weiß.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ja
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich mag gerade die Kombination aus den beiden. -) Der eine so bisschen ein Gegenpol zum anderen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
In der letzten Folge hätte ich gerne mehr von dem 9Live-Kerl gehört und weniger von dem Atheisten. Und mit Palina hätte man auch über andere Dinge sprechen können, als über Brüste brain

Im allgemeinen finde ich mittlerweile, dass die einen Gast zu viel am Tisch haben für die relativ kurze Sendezeit...
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Das war auch die eigentlich aller erste Episode. ;-)

Mich hat der 9Live-Kerl irgendwann nur noch genervt mit seiner Hot-Button Peep-Button drückerei. Der wollte ja scheinbar nicht reden, hätte mich aber mal interessiert. Der Atheist nervte nach einiger Zeit auch etwas, als ginge es nur um ihm. Sein Spruch vor irgendeinem Einspieler noch leise zu hören „Wann reden wir denn noch mal über wichtige Themen?“ (das war noch vor dem Brüste-Thema).
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
loeffler schrieb am 24.04.12, 09:02 Uhr:

Das war auch die eigentlich aller erste Episode. ;-)
Da war ich mir nicht sicher, ob die das einfach nur so gesagt haben D

Und dieser Peep-Button ist eigentlich ne ganz coole Idee, aber gerade in der Episode viel zu übertrieben
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#