Seite 1, 2, 3, ..., 5 · weiter

Simpsons.

Unterhaltung TV
 
Die Simpsons haben ein neues Intro und hier fehlt sowieso ein eigener Thread für die gelben Komiker


Link zum Video

love love love
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
hmm, manchmal ist weniger mehr.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
die jagd der couch gehört nicht dazu werber


Ich find das gut. Ist mal was neues, aber trotzdem noch das alte. irgendwie -)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Jan2.0 schrieb am 17.02.09, 12:38 Uhr:

die jagd der couch gehört nicht dazu werber


Ich find das gut. Ist mal was neues, aber trotzdem noch das alte. irgendwie -)

eben. ist doch nur der sofagag der so lang ist ^^
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Schön spa

ß

ig.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
doppelhammer
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ah wie geil. das video, das ich bei youtube gebookmarkt hatte ist nämlich weg.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
die haben ja ne neue glotze

Spoiler (anzeigen):

simpsons ftw!
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Die simpsons sind ja jetzt auch HD werber
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich kann mit dem humor der neuen folgen absolut nichts mehr anfangen - das sieht man auch hier bei der jagd nach der couch - das ist einfach nur schwachsinnig und vollkommen hohl.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Lechuza schrieb am 17.02.09, 13:36 Uhr:

schwachsinnig und vollkommen hohl.
ist das nicht schon immer so gewesen? ouw
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
nein, stimmt schon, der Humor oder allgemein die Qualität hat in den letzten Staffeln wirklich stark nachgelassen. heul
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich muss gestehen, ich hab von den letzten 3-4 staffeln nicht mehr viel gesehen. ich werde das mal nachholen um mir ein brauchbares urteil bilden zu können. aber wirklich schlecht geworden sein können sie nicht, das wäre wider die natur der dinge.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
eve schrieb am 17.02.09, 13:43 Uhr:

ich muss gestehen, ich hab von den letzten 3-4 staffeln nicht mehr viel gesehen. ich werde das mal nachholen um mir ein brauchbares urteil bilden zu können. aber wirklich schlecht geworden sein können sie nicht, das wäre wider die natur der dinge.

mhh, normal liegt in der natur von filmen/sequels und bestimmt auch serien, daß sie mit der zeit in der qualität enorm abnehmen und gegen ende kaum noch erträglich sind (beziehe mich jetzt eher auf sequels, serien gucke ich nicht). aber die neue simpsons staffel ist wieder grandios. die folgen gestern waren hammer
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich meine die natur der simpsons oder von mir aus auch die des groenings toni
ich werde das wie gesagt überprüfen. leider kollidieren die herrschaften immer sehr mit meinen arbeitszeiten. aber der prozess in schweden ist ja noch nicht abgeschlossen, also werde ich das wohl irgendwie hinkriegen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mir kommt es so vor, als wären alle Konzeptmenschen( vor ein paar jahren ausgetauscht worden.
Es gibt irgendwie keine richtigen handlungsstränge sondern nur noch blöd aneinandergereihte witze.
heul
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Jan2.0 schrieb am 17.02.09, 14:10 Uhr:

Mir kommt es so vor, als wären alle Konzeptmenschen( vor ein paar jahren ausgetauscht worden.
Es gibt irgendwie keine richtigen handlungsstränge sondern nur noch blöd aneinandergereihte witze.
heul

sehe ich ähnlich, ich fand es früher großartig und gehe jetzt sogar soweit zu sagen, daß ich mir diese scheiße nicht mehr ansehe.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
marge erschrickt gar nicht mehr als maggie beim einkaufen verschwunden ist ouw
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mütter sind auch nicht mehr das, was sie mal waren...
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ah, jetzt weiß ich wieder, warum ich irgendwann nicht mehr mitgeguckt habe! wegen der unsäglichen anke-engelke-synchro!

Spoiler (anzeigen):

und da phloo meinen heimlichen hinweis auf den threadtitel ignoriert hat, bleibt mir nichts anderes als zu bestätigen:



im süden hat der spaß halt nen kurzen vokal. gumbo
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Na, nach 20 Jahren kann man ja auch mal das Intro „wechseln“ - aber notwendig war es jetzt auch nicht.

Was die Simpsons an sich angeht, kann ich hier einem großteil der Leute zustimmen: Die sind nicht mehr, was sie mal waren. Der komplette Aufbau wirkt viel zu erzwungen, man versucht aus jeder kleinigkeit irgendwo noch ein stückchen Witz rauszupressen und es wird immer wieder versucht, die Serie durch Gastauftritte aufzuwerten. Klar, Gastauftritte gibt es schon ewig, aber in den letzten Staffeln ist ja fast in jeder Episode irgendein Honk zu sehen (Man möge sich einfach mal die Episodenliste bei Wikipedia inkl. der Gastauftritte anschauen).

Und dann gibt es ja da auch noch Anke Engelke. An der Wahl ist jetzt nicht alles schlecht und inzwischen hab ich mich auch fast schon dran gewöhnt, aber Pro7 hat dadurch doch auch nur versucht, da etwas publicity rauszuhauen.

Trotz allem schaue ich es immer noch, aber dass ich bei einer Episode mal richtig lachen muss, ist echt selten geworden. Das kommt pro Staffel vielleicht 2-3 mal vor. planlos
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
mir gehts ja so, daß ich viele der alten und mittleren folgen teilweise gähnend langweilig finde, weil viel zu selten ein gag rausgehauen wird. bei den neuen folgen habe ich noch keine bereut gesehen zu haben.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ja, ich finde auch, dass die ganz alten, die ich noch als kind gesehen habe, teilweise sehr unlustig sind. wenn ich nur an die erste folge denke, die ist so grottig. aber da zieht dann halt wieder der nostalgiefaktor, wa.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Und wie sie damals gezeichnet waren angst

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
stimmt, da ist es ihm noch peinlich, was für ein sauhaufen seine brut ist gumbo
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
alexxxus schrieb am 17.02.09, 14:48 Uhr:

Jan2.0 schrieb am 17.02.09, 14:10 Uhr:

Mir kommt es so vor, als wären alle Konzeptmenschen( vor ein paar jahren ausgetauscht worden.
Es gibt irgendwie keine richtigen handlungsstränge sondern nur noch blöd aneinandergereihte witze.
heul

sehe ich ähnlich, ich fand es früher großartig und gehe jetzt sogar soweit zu sagen, daß ich mir diese scheiße nicht mehr ansehe.

so ist es bei mir auch. ich hab ewig gebraucht, bis ich den film geschaut habe - und war positiv überrascht. mag sein, dass die ganz neuen jetzt wieder besser sind, aber die letzten paar staffeln waren so grotte, dass ich mich richtig aufregen musste und weggeschalten hab. da schau ich mir lieber zum hundersten mal grandiose alte folgen an, bei denen der witz einfach clever ist, die charaktere wirkliche charaktere sind und man ihnen ihr handeln abkauft. auch die handlungen sind größtenteils an den haaren herbeigezogen...wenn´s „langweilig“ wird verreist halt mal die ganze familie um einen „lambrigiotta“ für burns aus italien zu holen, der von einem käselaster geschrottet wird - was für ein schwachsinn. das ist nicht lustig, sondern saublöd.

da stört mich die neue stimme von marge kein bisschen - die stimmen in den nebenrollen haben sowieso schon immer geswitcht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
du redest wirr. die charaktere sind immer charaktere, denn es sind - bis auf die gastrollen - immer die selben. die handlungen sind immer an den haaren herbeigezogen, oder wie erklärt man sich einen elefanten im garten, den bart im radio gewinnt oder einen blumenkittel tragenden homer, der sich bis zur vollinvalidität frisst, damit er das haus nicht mehr verlassen muss? dem hab ich sein handeln aber trotzdem abgekauft. du redest wie von einer romanverfilmung, das ist eine zeichentrickserie!
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
nein. in den neuen machen alle irgendwas - egal wer und wie er dazu kommt. genauso verhält es sich mit den handlungen. in den alten ergeben sich sachverhalte irgendwie glaubwürdiger.

// es kommt ja noch einiges dazu. homer ist in den neuen so unfassbar dämlich, dass man ihn vermöbeln möchte. in den alten war er einfach ein sympathischer, tollpatschiger, vom glück verfolgter trottel. usw. usf.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
wir kommen nicht zusammen. deine argumentation ergibt für mich einfach keinen sinn. muss sie aber auch nicht gumbo weitermachen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Seite 1, 2, 3, ..., 5 · weiter · nach oben
#