Ich war noch niemals in Berlin

Sonstiges Lebensart
 
Raffes schrieb am 12.10.09, 20:27 Uhr:

Dieser Text ist nur für Mitglieder sichtbar.

Da waren wir neulich ()

Lohnt sich aber nur bei gutem Wetter.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
scooter auch

Spoiler (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
da gehe ich in letzer zeit des öfteren essen: frau mittenmang ()

das essen ist wirklich ausgezeichnet; für meinen geschmack. es gibt eine tageskarte mit zwei vor- und zwei nachspeisen. zwei, drei nudelgerichte und zwei, drei salate und um die fünf, sechs hauptgerichte; auch vegetarische gerichte sind dabei. wein gibt's auf empfehlung.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
espy schrieb am 12.10.09, 20:37 Uhr:

Raffes schrieb am 12.10.09, 20:27 Uhr:

Dieser Text ist nur für Mitglieder sichtbar.

Da waren wir neulich ()

Lohnt sich aber nur bei gutem Wetter.

Ich hatte die Bilder letztens schon gesehen, danke für den Tipp!

Dieser Text ist nur für Mitglieder sichtbar.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
emil schrieb am 12.10.09, 18:57 Uhr:

Doller Laden für Bastler: modulor in Kreuzberg

Ja cool - hab ich schon oft im Netz besucht und mich immer über die sehr üppigen Versandkosten aufgeregt... aber da werde ich mal reinschauen jump


Raffes schrieb am 12.10.09, 20:27 Uhr:

Dieser Text ist nur für Mitglieder sichtbar.

Das werde ich mir auch auf jeden Fall anschauen - bei gutem Wetter...
Mountainbike Trails bei 114 über NN trippel für jemand aus dem Schwarzwald eher lustig... aber man muß ja nehmen was man bekommt

Und vielen Dank auch für die anderen vielen Ideen... ich werde mich mal durchackern....
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ein befreundeter Berlin-Tourist berichtete begeistert von der (Touri-) Segway-Stadtrundfahrt.
Sicher nicht ganz billig, aber lustig, man muss sich aber wohl vorher via Internet anmelden.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich fand das „Schwarezs Cafe“ recht schick... das ist da irgendwo bei der UDK (Mit ein bisschen laufen).
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Been there... done that...
also nun war ich also in Berlin - schee wars. Für den ein oder anderen, der vielleicht auch noch hin fahren will und sich hier Inspiration holen möchte schreibe ich meine Erinnerungen zusammen:

Fabisch (Circus Hotel) stylisch aber ein wenig teuerer - allerdings auch enorm lecker ;-)

Zur Rose Wohnzimmer Atmo, sehr gemütlich, lecker und günstig! love

Transit Thai & Indonesisch - unglaublich - da kannste M.Vuong (da war ich dann nämlich auch) vergessen und anstehen muss man hier auch nicht zunge

Sankt Oberholz sah auch schön aus - hatten aber Pech mit der Tageskarte...

Die sind alle in der Ecke Rosenthaler Str / Weinbergsweg

Shoppen und schauen fand ich diese Ecke übrigens auch am Interessantesten. Also vielmer
Kastanienallee / Oderbergstr, alte & neue Schönhauser, Auguststr, Sophienstr, Scheunenviertel,

Zeitschriften mit Tipps: da fand ich den Ex Berliner sehr hilfreich - da es hinten zu jedem Stadtteil ein „Must-See“ Teil gibt. Zitty hat mir wenig geholfen - viel zu viel Input...

Ansonsten kann ich das hier zur Besichtigung sehr empfehlen:
Stiftung Gedenkstätte Berlin Hohenschönhausen Sehr Erschreckend und zugleich Interessant

Unterwelten e.V. Sehr cool - Bunkenführungen - das werde ich nächstes Mal auf jeden Fall wieder machen!
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich war wirklich noch nie da. Also schon, aber nur mit dem Taxi vom Flughafen zum Termin und zurück...
Gibt es denn im November interessante Events? Überlege nämlich, Ende November ein par Tage in Berlin zu verbringen... Sight-Seeing, Fotos machen und sonst so...

Danke für Tipps
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
[030] () da findet man eine menge zu aktuellen sachen in berlin.

lido hier gibt's oft gute konzerte.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
fränk, Transit ist super - das gibt's grad erst seit eineinhalb Wochen. Und das neue Deli Luigi Zuckermann direkt daneben hab ich inzwischen auch mehrfach getestet. Für Mitte-Preise ist es gut und man wird satt. Und zudem wenigstens rundumdieuhr geöffnet.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Philippe schrieb am 04.11.09, 19:43 Uhr:

Ich war wirklich noch nie da. Also schon, aber nur mit dem Taxi vom Flughafen zum Termin und zurück...
Gibt es denn im November interessante Events? Überlege nämlich, Ende November ein par Tage in Berlin zu verbringen... Sight-Seeing, Fotos machen und sonst so...

Danke für Tipps

Ich habe übrigens im Circus Hostel gewohnt. Doppelzimmer mit Bad im 5. OG mit Balkon. Blick über die ganze Stadt... Recihstagskuppel usw... fand das echt hammergeil! Und überteuert war es weiß Gott nicht. Frühstücksbuffet für 5 Euro. Würde ich immer wieder machen! trippel
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
auf jedenfall mal den bunker () von meinem chef angucken. lohnt sich.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Marc schrieb am 05.11.09, 09:40 Uhr:

auf jedenfall mal den bunker () von meinem chef angucken. lohnt sich.

Absolut, war ich neulich drin. Man mus halt 2-3 Monate im Voraus buchen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
wer nett ist kann auch mal früher rein gumbo
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Aus November mach ich einfach mal Mai.
Ich überlege, den Brückentag zu nutzen, und vom 13. - 16. Mai endlich mal Berlin anzusehen.

Dieses Circus () ist schon mal ein Tipp, da könnte ich absteigen. Danke.
Alles weitere muss ich noch recherchieren. Einerseits muss ich natürlich einige Touri-Spots sehen, will aber auch einiges von Berlins Urbanitäten mitnehmen. Kann hier jemand was dazu sagen?
Oder is an dem WE zufällig ein SuperBerlin™ geplant? ;-)

@Marc: Du hast connex zum Bunker?
Wobei, für dieses lange Wochenende schon noch einige Plätze frei sind...
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ja hab ich. gumbo
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Marc schrieb am 28.03.10, 13:15 Uhr:

ja hab ich. gumbo
Ich komm auf Dich zu, wenn meine Fahrt nach Berlin konkreter wird.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich komm auf Dich zu, wenn meine Fahrt nach Berlin konkreter wird.
Meinste diese Unterwelten e.V. Geschichte?
Berliner Unterwelten e.V.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Fränk schrieb am 29.03.10, 11:36 Uhr:

Ich komm auf Dich zu, wenn meine Fahrt nach Berlin konkreter wird.
Meinste diese Unterwelten e.V. Geschichte?
Berliner Unterwelten e.V.
Eigentlich geht es um den Bunker, der als Kunstgalerie genutzt wird.
Aber danke für den Link mit den Unterwelten. Das merke ich mir für Mai mal vor.

e: Hier stimmt was mit dem _quote_ Tag nicht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
http://www.sammlung-boros.de/ ()

gumbo
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
@Philippe
Wenn Du da echt Bock drauf hast, dann ruf mal vorher an. Es gibt auch Führungen wo man richtig klettert usw. das geht dann etwa 3 Stunden.
Ich selber habe eine der einstündigen Führungen gemacht und die war bis auf die letzten 20 Minuten eher ein Vortrag. Sehr interessant - aber wenig für die Augen. Die 3-stündige Nummer ist sicherlich viel cooler. Die werde ich auch nächstes Mal machen wenn ich nach Berlin komme... cheer
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Marc schrieb am 29.03.10, 12:12 Uhr:

http://www.sammlung-boros.de/ ()

gumbo

dachte da kommt man nur als kunststudent rein :O

boah 10€ und nur Führungen...
Spoiler (anzeigen):

Hab auch gehört das soll einfach eine schlechte wahllose Sammlung sein, die sich nicht lohnt... Aber der Bunker ist hübsch ;)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 08.08.12, 22:01 Uhr
Dieser Beitrag wurde vom Mitglied gelöscht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Toadward schrieb am 29.03.10, 22:26 Uhr:

unterwelten ev war schon öfters im tv
da würde ich auch mal ne tour mitmachen D

ick och.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Na toll, jetzt habe ich meinen Berlin Trip auf Mitte Mai geplant aber diesen Monat hat ein alter Kumpel von mir dort seine Show:



Flying Bach


HipHop meets Klassik: Bei „Red Bull Flying Bach“ betreten die vierfachen Breakdance-Weltmeister Flying Steps die heiligen Hallen der Neuen Nationalgalerie Berlin, um erstmalig Johann Sebastian Bachs „Wohltemperiertes Klavier“ zu visualisieren. Regisseur und Dirigent Christoph Hagel, Schöpfer legendärer Crossover-Projekte, bringt dabei zwei faszinierende Welten zusammen: Bachs grandiose, unvergängliche Musik und den explosiven, kraftvollen Tanzstil der B-Boy Crew.
Neue Nationalgalerie
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich fahre nächste Woche für 4 Tage das erste Mal nach Berlin, deshalb rolle ich den thread noch mal auf.

Irgendwelche Tipps? Gibt's irgendwas, was man mal gesehen habe sollte, außer dem Brandenburger Tor und dem Reichstag? Gute (und günstige) Restaurants? Sehenswürdigkeiten? Schiffstour?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 08.08.12, 22:01 Uhr
Dieser Beitrag wurde vom Mitglied gelöscht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#