Raucherzimmer

Sonstiges Lebensart
 
Hier darf auch weiterhin geraucht werden. ^^

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
vogel
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ach stimmt. Bei uns ist ja nun ab heute auch Schluss. (

Naja, ich freu mich einfach für Atmo. Der wollte nämlich eine Party geben. honks
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Rauchverbot endlich auch in Sachsen hörthört
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
auf das teil stecke ich mir erstmal eine an jump
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
marx schrieb am 01.01.08, 03:17 Uhr:

Ach stimmt. Bei uns ist ja nun ab heute auch Schluss. -(

atmo schrieb am 01.01.08, 04:07 Uhr:

Rauchverbot endlich auch in Sachsen hörthört

Stimmt nicht. Einen Monat haben die sächsischen Raucher noch zum Abgewöhnen. werber

In Sachsen-Anhalt dagegen darf ab heute auch nicht mehr geraucht werden. party
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Einmal F6 bitte love
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Matze schrieb am 01.01.08, 11:35 Uhr:

marx schrieb am 01.01.08, 03:17 Uhr:

Ach stimmt. Bei uns ist ja nun ab heute auch Schluss. -(

atmo schrieb am 01.01.08, 04:07 Uhr:

Rauchverbot endlich auch in Sachsen hörthört

Stimmt nicht. Einen Monat haben die sächsischen Raucher noch zum Abgewöhnen. werber

In Sachsen-Anhalt dagegen darf ab heute auch nicht mehr geraucht werden. party

So ein Schiet ... aber ich habe ja meine „Fuck the Smokers“ & „Freeze you fuckin' Smoker“ Shirts auch noch nicht bekommen :rambo
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Doch noch ein Monat jump
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
rauchen fördert den gesundneid! hörthört

und bis august ist ja eh erst noch aufwärmphase ...
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
smoke




Spoiler (anzeigen):

^^
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hust.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
bin ich der einzige den das nervt?
ich will weiter rauchen, ob im caffee oder im club.

ein big pack pall mall red bitte.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich finde das auch nazi... smoke
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Achwas, ist doch super, jetzt stinkts in Clubs nach Schweiß und Pups statt nach Kippen ouw
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
kacper schrieb am 01.01.08, 20:12 Uhr:

Achwas, ist doch super, jetzt stinkts in Clubs nach Schweiß und Pups statt nach Kippen ouw

genau!
das ist mir auch schon aufgefallen. ich finde man sollte das doch gleich auch verbieten. ist doch unhygienisch, wenn alle in einen raum pissen. soll man halt nach hause gehen oder vor die tür!
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
scream

schon einseltsames gefühl jedes mal zum smoke vor die tür zu gehen, also in clubs - wie an weihnachten in stuttgart - eher die spaßbremse. da bringen „frisch“ riechende klamotten auch nix.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich bin Raucher und finde die „Idee“ des Nichtraucherschutzes irgendwo doch sinnvoll, denn leider belästigt der Rauch wirklich die Umgebung. Wenn man trinkt ist das auch nicht gesünder, aber man tut es wenigstens nur seinem Körper an (und das Argument der Unfalltoten durch Alkohol am Steuer zählt hier nicht, das ist eine ganz andere Diskussion). Deshalb erachte ich es für sinnvoll. Ich habe auch am eigenen Leib erfahren, wie viel angenehmer es ist in einer rauchfreien Bar zu sitzen.

Shini hat dann auch die Theorie aufgestellt, dass wir so dem Bevölkerungsschwund entgegenwirken, da die Raucher nun viel eher zueinander finden (man hat ja erstmal gemeinsamen Gesprächsstoff) und sich so bestimmt eine ganze Menge Paare bilden.

Was mich aber an der ganzen Sache tierisch nervt ist, dass der Bund einfach bestimmt, es dürfe in Bars und Restaurants nicht mehr geraucht werden. Ich finde, dass sollte den Wirten und Betreibern überlassen werden. Man könnte das ganze ja mit Fördermitteln attraktiver gestalten. Versucht man bei Rußpartikelfiltern ja auch.

Andererseits, sind Restaurants und Bars ja schon sowas ähnliches wie „öffentliche Plätze“, will sagen, hier trifft sich jeder, ähnlich wie in Bibliotheken, in Bussen oder beim Arbeitsamt. Warum also nicht genauso verbieten?

Andersherum könnte man ja sonst auch sagen, im Bus sei Rauchenerlaubt, zwingt einen ja keiner mitzufahren.

Ach ich weiß auch nicht.

Wahrscheinlich wollte ich einfach nur sagen: Ich finde es angenehm in rauchfreien Bars zu sitzen und habe kein Problem damit vor die Tür zu gehen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
aber wozu geht ihr denn in bars, cafes, clubs oder restaurants?!
zum rauchen oder um andere sachen zu machen?! schonklar

schön zu hören marx love denn schließlich werden wir nicht als raucher geboren ...
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
warum fangen menschen überhaupt mit dem rauchen an? nur weil es da ist?
ich freue mich endlich mal essen zu gehen und keine kippen mehr riechen zu müssen. jump
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
heul
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
warum fangen menschen überhaupt mit dem rauchen an? nur weil es da ist?
ich freue mich endlich mal essen zu gehen und keine kippen mehr riechen zu müssen.

Dito.

Schlimm genug, dass man einige Leute bitten muss so lange zu warten bis man aufgegessen hat. Ich habe selbst 7 Jahre geraucht und die Unannehmlichkeiten fallen einem als Raucher einfach nicht auf.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Heinrich schrieb am 01.01.08, 21:50 Uhr:

warum fangen menschen überhaupt mit dem rauchen an?

weil es halt immer noch menschen sind und keine maschinen. planlos sie handeln halt seltsam und machen fehler. DAS kann man ihnen wohl kaum vorhalten … gumbo
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
klick schrieb am 01.01.08, 21:55 Uhr:

Heinrich schrieb am 01.01.08, 21:50 Uhr:

warum fangen menschen überhaupt mit dem rauchen an?

weil es halt immer noch menschen sind und keine maschinen. planlos sie handeln halt seltsam und machen fehler. DAS kann man ihnen wohl kaum vorhalten … gumbo

naja, aber sie lernen doch oder?
die industrie tut alles um an die kohle ranzukommen, ohne rücksicht auf verluste, sie haben auch mehr geld und nutzen es um den kids klar zu machen, es wäre cool zu rauchen!
hätten die antiraucheroranisationen die mitteln würden viele nicht anfangen zu rauchen.
die meisten raucher die ich kenne, würden gerne aufhören.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Heinrich schrieb am 01.01.08, 22:00 Uhr:

die meisten raucher die ich kenne, würden gerne aufhören.

ein fantastischer satz. sie können (dank keiner willenskraft? war ja noch nie raucher!) nicht aufhören aber wissen auch nicht warum sie angefangen haben?! vogel
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich war auch nie raucher, wenn leute mit 14, 15, 16 anfangen zu rauchen, dann ist es doch meistens
das coole und die zugehörgkeit was sie dazu bewegt, sie wissen also nicht was sie tun.
willenskraft ist leicht gesagt, sie sind süchtig und das getu, dass es nicht so schlimm wäre, naja ...
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Naja, aber warum trinken Menschen Cola und kein Mineralwasser? Warum Autofahren statt Fahrradfahren? Warum Käfighaltung statt Freiland?

Das sind jetzt Grundsatzdiskussionen die hier wohl nicht hergehören. Es gibt keine Gründe. Man macht es einfach. Weil es schmeckt, weil es cool ist, weil es angenehmer ist, weil es einem selbst scheißegal ist.

planlos
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Einerseits eine ganz gute Sache, da es wirklich angenehmer ist in einer rauchfreien Bar zu sitzen und vor allem dort zu arbeiten. Problem sind einfach nur die Strafen, die ja wohl objektiv betrachtet den falschen treffen, nämlich den Wirt, der niemals komplett verhindern kann das nie jemand in seinem Laden raucht.

Andererseits merkt man schon, dass es aggressiver in den Clubs zu geht, da alle zwischen Raucher-/Nichtraucher-Bereich pendeln oder ständig sich durch die enge Eingangstür quetschen.
Außerdem hocken eh die meisten nur im Raucherraum.

Und Bayern schießt ja sowieso den Vogel ab. vogel
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
marx schrieb am 01.01.08, 23:31 Uhr:

Naja, aber warum trinken Menschen Cola und kein Mineralwasser? Warum Autofahren statt Fahrradfahren? Warum Käfighaltung statt Freiland?

aber Tabkarauch enthält rund 40 krebserregende Stoffe ... schimpf


es spricht nichts dafür, alles dagegen.
und trotzem werden die mitmenschen zum „mitrauchen“ gezwungen ;)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
marx schrieb am 01.01.08, 23:31 Uhr:

Naja, aber warum trinken Menschen Cola und kein Mineralwasser? Warum Autofahren statt Fahrradfahren? Warum Käfighaltung statt Freiland?

planlos

das macht aber nicht süchtig.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#