Staubsauger-Roboter gesucht

Sonstiges Lebensart
 
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
hörthört Begeistert.


Es ist als hätte man ein Haustier, dass selber sauber macht.
„Richtiges Staubsaugen“ ersetzt er aber nicht zu 100%. Trotzdem. Ich liebe Ihn! love
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren


Dieses Bild, wenn man nachhause kommt… jedes Mal bisschen so, als hätte sich die Putzfrau im Wohnzimmer erhängt…
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
lol
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
hammer
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
hammer

Ich such ihn immer erstmal 5 minuten
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Wir fluchen dann mit ihm als wäre er ein Hund der was zerfressen hat honks
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Gerade ist der Vorwerk VR200 geliefert worden, noch lädt er auf, aber gleich muss er beweisen, dass er Türschwellen von 2cm höhe schafft, sonst wird er wieder verpackt und zurück geschickt.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Schafft der locker.
Spoiler (anzeigen):

ich drücke die Daumen
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
1 von 3 Türschwellen, packt er nicht… Arsch.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Wie isn das bei den Dinger mit Teppich? Wir haben viele unterschiedliche Beläge hier.

- Wohnzimmer Parkett, in der mitte ein Teppich mit längeren Fransen
- Flur Teppich, Kurzehaar
- beide Kinderzimmer Teppich mit längeren Fransen
- Küche Laminat
- Schlafzimmer, flauschig mit langen Haaren

Ins Bad wird so ein Teil nicht kommen wegen einer Türschwelle.
Will mich erstmal nur bisschen informieren. Bessere Hälfte hat erstmal nur dumm gekuckt als ich mit dem Thema angefangen hab.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Kennst du HAMPEN von IKEA? Auf den grünen fährt userer problemlos drauf. Den schwarzen meidet er leider. Deine bessere Hälfte wird schnell begeistert sein, weil's eben einfach Zeit spart.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Dieser Text ist nur für Mitglieder sichtbar.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Habe meinen schon vor knapp einem Jahr wieder verkauft. Unterm Strich hat mich das Teil in meiner kleinen Bude hier mehr Zeit (und Nerven…) gekostet, als ich dadurch effektiv gespart habe. Nun saugt er bei einer Freundin Katzenhaare auf, was er scheinbar ganz gut hinbekommt. Vielleicht gibt es dort auch einfach weniger Schreibtischstühle, Wäscheständer und Ikea-Sessel, als bei mir. Mit denen stand er bei mir jedenfalls vom ersten Tag an auf Kriegsfuß. Und hat meistens verloren.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Meiner saugt und saugt und saugt. Unersättlich.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Und was macht der Roboter?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
hammer
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
doppelhammer
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Erste sinnvolle Anwendung

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Aktuell überlegen wir für unsere Büroräume einen Staubsaugroboter zu holen. Gibt es neue Erkenntnisse oder Tipps worauf man beim Kauf achten sollte?

Taugt die Kiste hier was: https://www.lidl.de/de/irobot-saugrobote...gLbt_D_BwE

Bodenbelag bei uns ist Laminat. Ansonsten stehen lediglich Stühle und Tische im Weg. Sollte also keine besondere Herausforderung für den Kleinen sein. Was meint Ihr?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Den von LIDL würde ich höchstens auf max 45m2 ansetzen. Mehr schafft der nicht (meiner Meinung nach).
Wenn ihr in jedem Raum einen hättet, könnte das gut klappen. Als Zubehör braucht ihr dann aber noch die „Lighthouses“ damit der Staubsauger auch in einem Raum bleibt.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hab ich mir schon fast gedacht. Einen Roboter pro Raum wäre Quatsch. Wir haben hier vier Räume plus Flur bei ca. 80 qm. Hab mal etwas recherchiert und den Xiaomi Mi Robot Vacuum gefunden. Werde den wohl mal ausprobieren.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich las vor kurzem das xiao mi einen tollen haben soll
https://www.iphone-ticker.de/ausprobiert...ng-114523/
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hat schon jemand den Staubsauger-Roboter von Xiaomi erwähnt? Der soll gut sein.

Spoiler (anzeigen):

P
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
XIAOMIVAC - mit dem Code gibt es ihn bei Gearbest für 260.- (China als Standort/Sprache einstellen)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Auch ohne Sprachumstellung funktioniert der Code. Ebene für 259 Euro bestellt. )
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mal ne blöde Frage: wie ist das da mit Garantiefällen? Hab keine Lust nach nem halben Jahr auf nem defekten 259 Euro Gerät fest zu sitzen...

hat da jemand Erfahrungen? Kommt das direkt auch China? Muss mans dann dahin schicken wenn was ist? So verlockend das klingt, irgendwie hält mich das doch ziemlich zurück...
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
In einem Blog wurden zwei Fälle geschildert. War zwar etwas umständlicher da die Kommunikation nur auf Englisch funktioniert und die Wartezeiten etwas länger als üblich sind, aber GearBest hat da wohl was den Service angeht nachgelegt. Am Ende wird es sich zeigen ob es sich gelohnt hat. Irgendwer schrieb auch, dass GearBest wohl nun auch ein Lager in Spanien hat und die Sachen nicht mehr nach China zurück geschickt werden müssen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Was auch nicht ganz uninteressant wäre zu wissen: wie sieht es mit Ersatzteilen aus? Lassen sich diese einfach besorgen?

Ich habe für meinen iRobot damals über 500 Euro bezahlt, der hat aber bei weiten nicht die Stats wie dieser. Ausserdem stößt er alles an/um was ihm in die Quere kommt und sieht dementsprechend auch komplett zerschrammelt aus eek
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Hier stehen einige nützliche Infos dazu: https://techtest.org/der-xiaomi-mi-robot...dem-markt/

EDIT: Mittlerweile sind auch die Filter und Bürsten als Ersatzteile erhältlich. Nur die Filter (2 Stück) kosten rund 15€ und das Komplett Set rund 27€.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#