SuperTube – Der Wettbewerb

Sonstiges Spielplatz
 
Editiert: 16.04.08, 22:30 Uhr
SuperTube

Willkommen, meine zeigefreudigen Internetfreunde.

Die Idee zu diesem Wettbewerb hatte ich auf einem meiner täglichen Streifzüge durch YouTube. Gibt es ein Patentrezept für ein erfolgreiches Video? Ich weiß es nicht, aber vielleicht kommen wir der Antwort an dieser Stelle einen Schritt näher.

Wer von euch ist in der Lage, das Video mit den meisten Views bei YouTube hochzuladen? Seid kreativ oder trivial, trickreich oder naiv. Am Ende gewinnt nicht das beste Video, sondern das beliebteste.

Regeln


  • Jeder Teilnehmer muss für den Wettbewerb einen neuen YouTube-Account einrichten. Das ist notwendig, weil ältere/aktive Accounts – je nach Bekannheitsgrad und Reichweite – womöglich bevorteiligt wären. Der Benutzername darf frei gewählt werden, muss jedoch ein super enthalten.
  • Jeder Teilnehmer darf nur mit einem Account teilnehmen.
  • Jeder Teilnehmer darf maximal 2 Videos hochladen.
  • Schummeln ist erlaubt. Es ist egal, was ihr hochlädt (Eigenproduktionen, TV-Mitschnitte, ...), wie ihr den Film nennt und beschreibt. Aber...
  • ...es werden nur Videos gewertet, die bis zum Ende des Wettbewerbs online sind.
  • Jeder Teilnehmer muss einen Link zu seinem YouTube-Account in diesem Thema posten. Die Videos dürft ihr hier ebenfalls zeigen, allerdings nicht in anderen Themen des Forums. Außerhalb von Supertopic dürft ihr die Videos frei zeigen und verlinken.
  • Der Wettbewerb endet am 10. 17. April um 23:59 Uhr.
  • Wer gegen die Regeln verstößt, wird disqualifiziert.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gibt es etwas zu gewinnen? Klar.

Preise



1. Preis
Supertrumpf Quartett – Ultra Jets

2. Preis
Supertrumpf Quartet – Actionhelicopter

3. Preis
Apple iPod Shuffle (silber, 2 GB)

Wir hoffen auf eine rege Beteiligung. Möge der Beste Drittbeste gewinnen. -)


Nachtrag:
Das hier ist kein Kreativ-Wettbewerb in Videobearbeitung oder Motiondesign, sondern in Voraussicht und Cleverness. Deswegen richtet sich die Aktion auch nicht ausschließlich an Videofreaks, sondern viel allgemeiner an Kreative. In diesem Fall bedeutet das nicht gezwungenermaßen der gekonnte Umgang mit einer Video-Software, sondern der Umgang mit Trends, Manipulation und etlichen anderen Faktoren.

Welchen Weg ein Teilnehmer einschlägt, bleibt jedem selbst überlassen. Wer ein aufwändiges Video produzieren möchte, kann das natürlich gerne tun. Aber wir alle wissen, dass nicht unbedingt die Qualität eines Videos über die Massentauglichkeit und Beliebtheit entscheidet. Und darum geht es hier.


Nachtrag:
Der Wettbewerb wird um eine Woche, also bis zum 17. April, verlängert.

Teilnehmer:


Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Mister Ad
Werbung
Schon mal bei Amazon geguckt? Vielleicht wirst du dort fuendig.

 
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Schöne Idee. Ich bin gespannt.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Ich werde übrigens auch mitmachen. Aber nur zum Spaß.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
http://de.youtube.com/browse?s=mp&t=...mp;e=de_DE

Sport kommt immer gut. Oder vielleicht ein Gina-Lisa Fanvideo?
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
herrlich! love trippel
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Fabu schrieb am 27.03.08, 10:06 Uhr:

Gina-Lisa Fanvideo?

zungetrippel
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 22.10.10, 20:21 Uhr
Dieser Beitrag wurde vom Mitglied gelöscht.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 27.03.08, 10:41 Uhr
naja, es gibt viele möglichkeiten, an viele views zu kommen. zum einen lässt sich die vorschaugrafik eines videos manipulieren (= das bild exakt in der mitte des films). oder man nutzt einfach einen aktuellen hype. oder man macht wirklich etwas gutes. oder man kombiniert alles. man kann auch dreist gegen alle möglichen richtlinien verstoßen und z.b. einfach ein bereits erfolgreiches video spiegeln, ein musikvideo hochladen oder einen spielfilm. allerdings ist dann die wahrscheinlichkeit gegeben, dass das video gelöscht wird und ist somit aus dem spiel.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Fabu schrieb am 27.03.08, 02:40 Uhr:

Möge der Beste Drittbeste gewinnen.

das finde ich am besten. bigass
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ja, das erschwert die sache ein bisschen. bigass
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
schöne aktion. werde zwar nicht mitmachen, da ich nicht so der videomann bin, werd aber alles sehr aufmerksam beobachten.


Spoiler (anzeigen):

der newsletter dazu hat mich heute morgen übrigens beim frühstück gestört! zzz
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
bei der aktion kommt es ja nicht unbedingt auf können im videobereich an. ;-)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
mag schon sein, aber ich habe nichtmal ein gerät, welches videos aufnehmen kann.
aber eventuell kann ich ja einzelfotos machen und diese dann zusammenfügen. werber
oder gilt das dann nicht als video?
mal sehen, was die zeit erlaubt. jump
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Editiert: 27.03.08, 12:14 Uhr
es ist alles erlaubt. wie gesagt: am ende zählt nicht das beste video, sondern das erfolgreichste. mit welchen mitteln das geschafft wurde, ist vollkommen egal.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Irrelevanter Beitrag (anzeigen):

Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Fabu schrieb am 27.03.08, 12:09 Uhr:

es ist alles erlaubt.

soll es nicht zumindest was „eigenes“ sein?
sonst könnte man ja auch einfach was ausm fernsehen aufnehmen und hochladen.
das wäre doch langweilig.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
es geht nicht um kreativität beim inhalt sondern um kreativität, wie man die meisten views bekommt.
das ist alles andere als langweilig. ;)
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
das wäre doch langweilig.
ne, sehe ich anders.

sonst könnte man ja auch einfach was ausm fernsehen aufnehmen und hochladen.
klar, aber damit hat man noch lange nicht gewonnen. es gibt ja viel mehr faktoren, die da einfließen.

das hier ist kein kreativ-wettbewerb in video-bearbeitung, sondern in voraussicht und cleverness. deswegen richtet sich die aktion auch nicht ausschließlich an videofreaks, sondern viel allgemeiner an kreative. in diesem fall bedeutet das nicht gezwungener maßen der umgang mit einer video-software, sondern der umgang mit trends, manipulation und etlichen anderen dingen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich habe das startposting mal mit einem nachtrag versehen.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
ich find die idee super.
is doch auch mal was anderes als immer diese „gestaltungs“-wettbewerbe. die idee jemanden als 3.Besten zu kühren weil er es geschafft hat duch manipulation und ähnliches sein video populär zu machen is doch mal richtig lustig!
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
los leute, haut rein! trippel
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
übrigens... wenn das jemand schlägt, komm ich vorbei und putze alle fenster der wohnung mit einem q-tip. ouw
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
so, einen account habe ich schon mal:
http://de.youtube.com/user/theverylastsuper

ich werde wohl irgendwas religiöses machen. ouw
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
Wäre es nicht besser man legt ein Datum fest, an welchem die Videos alle hochgeladen werden und ein zweites Datum an welchem die Zahlen gecheckt werden? So kann man sichergehen, das alle mit ungefähr den gleichen Chancen starten.
Link zu diesem Beitrag in die Zwischenablage kopieren
#